Lufthansa setzt bei "Miles&More" Rapid E-Learning auf TurboDemo

(PresseBox) (Reutlingen, ) Lufthansa / TurboDemo, Reutlingen - Lufthansa führt im Rahmen der Erstellung von Rapid Content Inhalten für “Miles&More” Blended Learning Szenario ein progressives Programm ein.

“Miles & More” hat kürzlich ein innovatives, effektives und erfolgreiches Rapid Content Creation Projekt vorgestellt. TurboDemo war an der Entwicklung dieses Web Based Training Projekts maßgeblich beteiligt.

"Miles & More", Lufthansas Vielfliegerprogramm, bietet Call Center Agenten rund um die Welt Trainings für die Spezialisierung zum "Miles & More" Agenten an. Der Hauptgrund für die Durchführung des “Miles&More” Training als Blended Learning Szenario auf der Basis von Web Based Trainings war nicht die Einsparung von Kosten, sondern die Erhöhung der Flexibilität da es sich als sehr schwierig erwies, genug Agenten zeitgleich für einige Tage für einen persönlichen Workshop aus Ihrem straffen Zeitplan herauszunehmen.

Das Web Based Training (WBT) wurde von einem internationalen Zusammenschluss verschiedener SMEs und Trainern von vier verschiedenen Kontinenten ins Leben gerufen.
Im Rahmen des WBT-Projekts setzte die Gruppe für die Erstellung von Softwaresimulationen ein spezielles Aufnahmetool ein: TurboDemo von Bernard D&G

Während viele andere Unternehmen zusätzliche Abteilungen für die Rapid Content Teams gründeten, zeigt Lufthansa mit dem Einsatz von TurboDemo bei solchen Projekten, dass im Bereich Rapid Content Creation als weit verbreitete Standardmethode nicht zwingend große Investitionen in speziell dafür geschulte Teams getätigt werden müssen.

Der Kurs wurde mittlerweile erfolgreich beendet und ist ein sehr gutes Beispiel dafür, was mit TurboDemo im Bereich E-Learning alles möglich ist. Bis April 2005 nahmen 150 Agenten an dem neuen Programm teil. Das Feedback ist sehr positiv und neue Projekte, die noch dieses Jahr beginnen werden, sind bereits geplant.


Über TurboDemo / Bernard D&G
TurboDemo ist ein professionelles, sehr erfolgreiches Software Tool, das es dem User ermöglicht, in kürzester Zeit und ohne spezielle Vorkenntnisse Demos, Softwaresimulationen und Tutorials in FLASH, EXE, JAVA, AVI, Windows Media Player ASF, GIF, WORD und PDF zu erstellen.
Die preisgekrönte Software TurboDemo hat erst kürzlich am 12. Oktober im Shoot Out für Software Simulations Tools auf dem 6. Learning Management Congress in München den ersten Platz belegt und die Jury sowie das Publikum überzeugt.

1998 gegründet, entwickelt und vertreibt Bernard D&G intelligente Softwareapplikationen für den Bereich E-Learning und Internet Security.

Kontaktdaten
Für weitere Informationen, Interviewanfragen oder Evaluierungsexemplare der Software wenden Sie sich bitte unter der unten angegebenen Adresse an

balesio software AG

Seit 1998 entwickelt und verkauft Bernard D&G preisgekrönte E-Learning-Software-Angebote und Internet-Filtersoftware und PowerPoint Software.

-> TurboDemo: Präsentationsprogramm für schnell und einfach zu erstellende Software-Demos mit geringem Datenvolumen. Ideal für E-Learning, Online-Support und Produktmarketing.
http://www.turbodemo.com

-> TurboPresenter: Konvertieren Sie Ihre PowerPoint Präsentationen in das FLASH Format und machen Sie somit Ihre Präsentationen Internetfähig und bis zu 97% kleiner
http://www.turbopresenter.com

-> PowerDESIGNS:: Reduzieren Sie die Größe Ihrer Microsoft PowerPoint-Präsentationen um 98%.
http://www.turbopresenter.com

-> Internet Watcher: Internetfilter-Software zum Schutz vor unerwünschten Web-Inhalten. Schnell und einfach zu installieren, auch für den "Laien".
http://www.internetwatcher.com

-> Easy Tex: CAD-Programm zum Entwickeln dreidimensionaler Mustervorlagen für Strickmaschinen. Von der Idee zur Maschine in nur 18 Minuten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.