Zeitmanagement für Heilmittelerbringer:

jetzt noch komfortabler mit neuen Funktionen für den Terminplaner der Praxismanagement-Software azh TiM

(PresseBox) (Aschheim bei München, ) Durch eine effiziente Patienten- und Rezeptverwaltung hilft die Praxismanagement-Software azh TiM Heilmittelerbringern, ihre Praxis einfach und übersichtlich zu organisieren. Ergänzend dazu sorgt der azh-TiM-Terminplaner für ein reibungsloses Zeitmanagement. Gleich drei neue Funktionen stehen dem Anwender des Terminplaners zur Verfügung: So ist dieser ab sofort direkt mit der Rezeptabrechnung verknüpft, kennzeichnet die verschiedenen Mitarbeiter mit unterschiedlichen Farben und stellt die Eigenschaften von Terminen über aussagekräftige Icons optisch dar.

Per Fingertipp oder Mausklick werden mit dem Terminplaner Übersichten angezeigt und ausgedruckt, neue Termine geplant und automatische Vorschläge in Abhängigkeit von Mitarbeiter-, Raum- und Geräteverfügbarkeit generiert. Dazu zählen auch die Berücksichtigung der Praxisöffnungszeiten und die Arbeitszeiten der Mitarbeiter. Terminvereinbarungen am Telefon lassen sich darüber hinaus schnell und einfach über eine Expressterminfunktion erfassen. Diese können im Nachgang Patienten und Rezepten zugewiesen werden.

Mit der direkten Verknüpfung zwischen dem Terminplaner und der Rezeptabrechnung hat der Anwender jetzt eine noch größere Planungssicherheit. Denn damit werden automatisch alle Angaben aus dem Terminplaner an das Rezept übergeben und vereinfachen so die Rezeptabrechnung. Das spart Zeit, da Termine nicht doppelt für die AbrechnungsSysteme Software Rezepte eingegeben und für die Abrechnung bestätigt werden müssen.

Der Terminplaner greift außerdem auf die umfassenden Plausibilitätsprüfungen der Abrechnung zurück und verhindert dadurch Fehler bei der Rezeptabrechnung. Die Termindaten werden darüber hinaus an die Terminbestätigung in der Rezeptabrechnung weitergeleitet, sodass der Anwender auf einen Blick sieht, welche Rezepte bereits abgerechnet werden können.

Innerhalb des Terminplaners sind verschiedene Ansichten und Optionen zu Patienten, Räumen, Mitarbeitern und Geräten möglich. Wer mit mehreren Mitarbeitern arbeitet, kann diese nun mit verschiedenen Farben kennzeichnen und somit leichter koordinieren. Pro Mitarbeiter lässt sich zudem ein aussagekräftiger Tagesplan ausdrucken. Welche Mitarbeiter für die Terminplanung relevant sind, kann per Einstellung festgelegt werden.

Eine weitere Neuerung sind die integrierten Terminicons. Sie zeigen alle wichtigen Informationen zum Termin auf einen Blick. Ebenso, ob es sich um einen ersten, vorletzten oder letzten Termin des Patienten handelt, ob der Patient männlich oder weiblich ist und ob der Termin eine Vorlaufzeit benötigt oder im Rezept gar ein Hausbesuch erfasst wurde. So werden beispielsweise die Vorlaufzeiten zur Vorbereitung von Geräten oder die Anfahrt bei Hausbesuchen ebenfalls in der Terminplanung berücksichtigt.

„Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Software zur Anpassung an zukünftige technologische und inhaltliche Anforderungen sind für unser Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und umfassender Branchenkenntnis selbstverständlich", erklärt Susanne Hausmann, Geschäftsführerin der azh. „Mit diesen Updates im azh-TiM-Terminplaner haben wir Anforderungen und Wünsche unserer Anwender aufgenommen und umgesetzt und freuen uns, dass wir sie damit noch mehr in ihrer Praxisorganisation unterstützen können."

Weitere Informationen zu azh TiM und dem azh-TiM-Terminplaner gibt es unter www-azh-TiM.de.

azh Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe GmbH

Die azh GmbH ist das Abrechnungs- und IT-Dienstleistungszentrum für Heilberufe und seit mehr als 25 Jahren spezialisiert auf die Abrechnung von Verordnungen mit gesetzlichen Krankenkassen sowie Privatpatienten. Mit diversen Zusatzdienstleistungen zur Abrechnung, Branchensoftwareprodukten und umfangreichen IT-Services bietet das Unternehmen allen Sonstigen Leistungserbringern im Gesundheitsmarkt innovative, zukunftssichere Lösungen an. Weitere Informationen finden sich unter www.azh.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.