AWS-Abluftreinigung + AWS KWK-Anlage = Abluftreinigung mit einem„Return of Invest“!

Lösemittelabreinigung und Lösemittelaufkonzentration mit AWS Technik für mittelständische Oberflächenbeschichter

(PresseBox) (Heilbronn, ) Der Prozess der Aufkonzentration von Lösemitteln innerhalb einer AWS-Abluftreinigungsanlage benötigt Kälte und Wärme. Damit ist eine auf diese Medienversorgung ausgelegte KWK-Anlage der ideale Energielieferant.

Mit Hilfe einer KWK-Anlage werden alle Energiebedarfe der AWS-Abluftreinigungsanlage abgedeckt. Von dem erzeugten Strom der KWK-Anlage wird nur ein geringer Anteil für die AWS-Abluftreinigung benötigt.

Der restliche Strom wird zur Reduzierung des im Betrieb benötigten Eigenstrombedarfs zur Verfügung gestellt.

Die Eigenerzeugung von Kälte und Wärme für die AWS-Abluftreinigung generiert minimale Betriebskosten für die AWS-Abluftreinigung.

Falls zusätzlich Wärme und Kälte im Unternehmen benötigt wird, kann das KWK-Konzept entsprechend dimensioniert werden.

Der Benefiz:

  • Durch ein gemeinsames Konzept Abluftreinigung mit integrierter KWK-Anlage ergibt sich eine erhebliche Energieeffizienzsteigerung für das Unternehmen
  • In Folge wird die Stromsteuer auf 5-8 Jahre zurückerstattet
  • Der im Betrieb verwendete Eigenstromanteil kostet nur ca. die Hälfte gegenüber dem des Netzbetreibers
  • Nach einer Abschreibungszeit von < 4 Jahre erwirtschaftet die Kombination Abluftreinigung und KWK-Anlage für das Unternehmen einen Ertrag. Dieser liegt im allgemeinen bei einer Laufzeit von 10 Jahren im 7-stelligen Bereich
Diese Pressemitteilung posten:

Über die AWS Group AG

Die AWS Group AG (Air Water Systems) ist ein Unternehmen der Cleantech-Industrie. Unser Ziel ist es, durch innovative Technologien Produktionsprozesse umweltfreundlicher und wirtschaftlicher zu gestalten.

Das Unternehmen besteht aus zwei Geschäftsbereichen.

Der Bereich Luft- und Gas-Aufbereitung bietet Technologielösungen für die Bereiche Abluftreinigung und Neutralisation sowie Raum- und Prozessbefeuchtung. Auf der Basis jahrelanger Forschungsarbeiten hat die AWS ein international mehrfach patentiertes Verfahren entwickelt, das die Filtertechnologie revolutioniert hat und zahlreiche Anwendungsgebiete mit einer einheitlichen Technologie erschließt.

Der Bereich Industrielle Kaft-Wärme-Kopplung bietet Technologielösungen für die gleichzeitige Umwandelung von Primärenergie in elektrische Energie sowie für die Nutzung der Abwärme, die beim Verbrennungsprozess in einer technischen Anlage vor Ort entsteht.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer