+++ 812.098 Pressemeldungen +++ 33.739 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

AUMA veröffentlicht neuen Film "Messen Made in Germany"

Kernbotschaft: Deutsche Messen bieten Innovationen, Wissensaustausch und Zugang zu internationalen Märkten

(PresseBox) (Berlin, ) Messen in Deutschland sind für ausländische Unternehmen ein zentrales Instrument, um den deutschen und weltweiten Markt zu erschließen. 100.000 ausländische Aussteller und rund 2,7 Mio. ausländische Besucher beteiligen sich jährlich an rund 170 internationalen Messen in Deutschland, darunter zahlreiche weltweit führende Veranstaltungen. Hier erleben Messebesucher Innovationen aus erster Hand und tauschen Wissen mit ihren Partnern aus. Aussteller treffen Entscheider aus aller Welt und bahnen internationale Geschäfte an. Und zu den Messeplätzen in Deutschland führen optimale Verkehrswege.

Mit diesen Argumenten wirbt der AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft in einem neuen Imagefilm für den internationalen Messeplatz Deutschland unter dem Motto „Messen Made in Germany – Made for you“. Ergänzt wird der neue Film durch bewährte Instrumente wie die Messeterminbroschüren in mehr als 10 Sprachen, die über das Netz der Auslandshandelskammern und deutschen Vertretungen im Ausland ihren Weg zu den ausländischen Firmen finden, und mehrsprachige Plakat- sowie Anzeigenmotive.

Der Imagefilm ersetzt den bisherigen Film „Messen made in Germany – Weltweit die Nr. 1 im Herzen Europas“. Wie der Vorgänger dauert der neue Film 2:30 min. Er liegt in den Sprachen Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Koreanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch zum Herunterladen vor. Eine DVD kann beim AUMA kostenlos bestellt werden.

 

 

Website Promotion

Über den AUMA- Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.

Der AUMA vertritt die Interessen der deutschen Messewirtschaft. Er informiert in seiner viersprachigen Messedatenbank über Termine, Angebote und Kennzahlen von Messen in Deutschland und weltweit. Der AUMA unterstützt das weltweite Marketing der deutschen Veranstalter für den Messeplatz Deutschland, wirbt für das Medium Messe und arbeitet mit den Bundesministerien bei der Durchführung ihrer Auslandsmesseprogramme zusammen. Außerdem fördert er Aus- und Weiterbildung und Forschung in der Messe- und Veranstaltungswirtschaft. Dem AUMA gehören derzeit 74 Mitglieder an, darunter 37 Verbände der ausstellenden und besuchenden Wirtschaft und 37 Messeveranstalter und Durchführungsgesellschaften für Auslandsmessebeteiligungen. Mehr Informationen erhalten Sie auf: www.auma.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.