+++ 811.547 Pressemeldungen +++ 33.727 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Wachstum braucht Weitsicht

ATP Elektronik verstärkt den Vertrieb

(PresseBox) (Halstenbek / Hamburg, ) Deutlicher Zuwachs beim Neugeschäft im Hause ATP Elektronik führte zur Entscheidung, dem Vertrieb eine Entlastung im Tagesgeschäft zur Seite zu stellen. "Der branchenbedingt hohe Aufwand bei der Angebotsabgabe, wenn es um Ausschreibungen geht, erfordert versiertes Wissen bei einer praxiserprobten Assistenz", sagt ATP-Vertriebsleiter Peter Storm.

Mit Susanne Barwich ging bei ATP Elektronik nun eine Fachkraft an Bord, die bereits seit Anfang Juni den Durchlaufprozess im Vertrieb nach innen spürbar entzerrt. Die gelernte Kauffrau der Informatik war zuvor unter anderem mehrere Jahre erfolgreich im Dienste der Avionic Design im Einkauf tätig und kennt sich in der Elektronikszene bestens aus. "Ich bin erstaunt, wie schnell ich hier bei der ATP Fuß fassen konnte. Mir kommt es vor, als wäre ich gefühlt schon eine kleine Ewigkeit hier", meint Susanne Barwich. Ihrer Meinung nach sei der Teamgeist im Hause ATP bereits spürbar und die Akzeptanz auf der Kundenseite schnell und reibungslos erfolgt.

Die ATP Elektronik, ein gestandenes norddeutsches Unternehmen in der Bestückung elektronischer Baugruppen, konnte im ersten Halbjahr 2014 ein deutliches Umsatzplus gegenüber dem Vorjahr verbuchen. Dies sei nach Aussagen der Geschäftsleitung sowohl auf die Ausweitung des bestehenden Geschäftes als auch auf den deutlichen Gewinn an Neugeschäft zurückzuführen.

http://www.atp-elektronik.de/

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.