SiRFstarIV GPS-Familie durch ROM Modul komplettiert

Neuer GPS-Empfänger von Maestro Wireless zeigt Größe auf kleinstem Raum

(PresseBox) (München/Planegg, ) Mit dem GPS-Modul A2200-A bietet Atlantik Elektronik eine Lösung, um höchste GPS-Leistungsfähigkeit auf geringstem Raum, in kürzester Zeit bei gleichzeitig niedrigen Kosten zu realisieren. Das A2200-A basiert auf der neuesten SiRFstarIV ROM-Version, ist adaptiert für eine 3,3V-Umgebung und erlaubt durch seine seitlichen Pads sowohl einfachstes Design als auch Produktion. Damit bietet das Modul von Maestro Wireless ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis bei der Realisierung von GPS in vielen Anwendungen wie Flottenmanagement, Verfolgung, Überwachung und Auffinden von Gütern, Fahrzeugen oder Personen.

Nach den SiRFstarIV GPS-Produkten A2100-A/B (GPS-Empfänger) und A2035-H (GPS-Antennenmodul), die beide auf einem Flash-Design basieren und somit sowohl Satelliten- (Ephemeriden - natürliche und vorausberechnete) als auch Konfigurationsdaten speichern können, nutzt das neue GPS-Modul A2200-A nun die neueste ROM-Maske des SiRFstarIV von CSR. Diese ROM-Version spiegelt gleichzeitig die neueste Software-Version 4.1.2 wider, die nun auch für die Flash-basierenden Module erhältlich ist. Damit unterstützt das A2200-A die gerade in tragbaren Anwendungen wichtigen Stromspar-Modi (u.a. SiRFaware - hier wird ein Verbrauch von nur 50 bis 500µA erreicht) und brilliert mit hoher Genauigkeit durch die bewährte SiRFnav-Technologie.

Hohe Empfindlichkeit bis zu -163dBm Tracking und kürzeste Time-to-First-Fix (die Zeit vom Aufwachen bis zur Ausgabe einer ersten Position) erfüllen höchste Anforderungen. Durch die Unterstützung einer 3,3V Umgebung spart der Entwickler zusätzliche Spannungsregler, womit eine extrem kostengünstige Integration auf kleinstem Raum - bei einer Modulgröße von nur 10 x 14 mm - gewährleistet wird.

Zwei weitere wichtige Eigenschaften der SiRFstarIV-Technologie gehören ebenfalls zu den Highlights des Moduls: Da Störungen im GPS-Frequenzband - entweder absichtlich durch ein externes Signal oder unabsichtlich z.B. durch eine Oberwelle eines anderen Schaltkreises im Gerät selbst - die Fähigkeit eine Position zu berechnen stark einschränken können, unterstützt das Modul das Auffinden und Herausrechnen solcher Störsignale. Zudem kann das Modul, basierend auf aktuellen Daten der Satellitenbahnen, (Ephemeriden) diese selbstständig vorausberechnen (Client Generated Extended Ephemeris). Da das Modul über keinen nichtflüchtigen Speicher wie die Flash-basierenden Module verfügt, kann der zentrale Mikrocontroller des Systems diese Informationen vor dem Abschalten des Moduls auslesen und nach dem Einschalten diese dann wieder auf das Modul laden. Dadurch wird die Time-To-First-Fix (TTFF) deutlich verkürzt. Nach dem Laden weiß der Empfänger sofort, wo sich die Satelliten befinden und kann dadurch fast augenblicklich seine eigene Position berechnen.

Da die typischen Anwendungen naturgemäß eine Nutzung im Freien voraussetzen, unterstützt das Modul den vollen Temperaturbereich von -40°C bis +85°C. Ein erster aber auch tiefer Eindruck lässt sich am besten mit Hilfe des Evaluierungsboards gewinnen. Diese Boards sind via USB an einen PC angeschlossen und die dazugehörige SiRFlive Software erlaubt sowohl die einfache Nutzung der verschiedenen Modi als auch statistische Auswertungen.

Das Modul A2100-A/B entlastet mit seinem Flash-Speicher den Mikrocontroller, da z.B. die Extended Ephemeris Daten automatisch abgespeichert werden. Darüber hinaus bietet das Modul A2035-H bereits eine eigene Antenne und eignet sich somit ideal für Entwickler, die auch mit wenig RF-Know-How noch schneller ans Ziel kommen wollen.

Das GPS-Empfängermodul A2200-A sowie das Evaluierungsboard EVA2200-A und auch die übrigen Module von Maestro Wireless sind über Atlantik Elektronik erhältlich. Atlantik Elektronik bietet technische Unterstützung für das Design sowie vielfältige Lösungen für tragbare Geräte wie Bluetooth und Wi-Fi, µController und Speicher oder Displays.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Microcontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer