Assentis präsentiert neue Lösungen für Anwender von Core-Banking-Systemen

Assentis auf dem 20. Finance Forum, 2. bis 3. November 2010, im Kongresshaus Zürich: 1. OG, Stand 3.06

(PresseBox) (Rotkreuz / Saarbrücken, ) Auf dem diesjährigen Finance Forum vom 2. bis 3. November in Zürich, dem wichtigsten Treffen der Schweizer IT- und Finanzindustrie, stellt die Assentis Technologies AG erstmals ihre neuen zertifizierten Adapter für Anwender der Core-Banking-Systeme Avaloq und Finnova vor. Die Adapter sind integriert in die Output-Management-Lösung Assentis:DocFamily. Im Fokus des Messeauftritts steht der Avaloq Adapter, eine neue Lösung für interaktive Geschäftskorrespondenz für die Kernbankenlösung Avaloq. Die in die Geschäftsprozesse integrierte Lösung ermöglicht es Anwendern, ihre Kundenkorrespondenz einfach und revisionssicher direkt im Avaloq Smart GUI zu gestalten. Die Software bietet die Möglichkeit, Dokumente wie Geschäftsbriefe und Kreditverträge aus dem Kernbankensystem heraus sehr komfortabel zu prüfen oder an definierten Stellen durch Bausteine zu ergänzen. Dabei werden Daten zwischen den beiden Systemen über den bi-direktionalen Adapter ausgetauscht und sorgen somit für eine hohe Konsistenz. Assentis stellt auf dem Finance Forum auch die integrierte Lösung für die Dokumentenerstellung für Finnova vor. Die Lösung erlaubt es, Dokumente wie Kontoauszüge, Vermögensverzeichnisse und Zahlungsanzeigen über eine skalierbare Lösung zu erstellen und mit dem integrierten Postprocessing als druckfertige Dateien aufzubereiten. Neben der standardisierten Schnittstelle bietet DocFamily Kunden von Finnova auch die Möglichkeit, die Dokumentenvorlagen ihren Bedürfnissen anzupassen. Interessenten können sich bei Adrian Birrer, seit Oktober zuständig für das Business Development bei Assentis Schweiz, am Stand 3.06 informieren. Ergänzt wird der Praxisteil am 2. November um 15:15 Uhr im Speakers' Corner New York des Finance Forums durch einen Vortrag von Urs Tanner, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Assentis, mit dem Titel "Flexible Dokumentenproduktion mit Core-Banking-Systemen".

Assentis Technologies GmbH

Assentis Technologies AG ist ein Softwarehaus und innovativer Partner für die Optimierung der Kommunikation mit Dokumenten. Es eröffnet seinen Kunden neue Wege zur Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Lieferanten. Mit seinen bewährten Softwarelösungen wird die Komplexität der Geschäftskommunikation effizient bewältigt und ein hoher Grad an Individualität für die Anwender gewahrt. Assentis ist in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Kanada und den USA durch Partnerunternehmen oder Niederlassungen vertreten. Das Unternehmen zählt namhafte Großbanken in Deutschland, Schweiz, Österreich und den USA zu seinen Kunden ebenso wie führende Anbieter im Bereich Telekommunikation, Versicherungen, Handel und Produktion.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.