Stephanie Hellwig übernimmt Marketingleitung der Asseco Germany AG

Medien- und Kommunikationsexpertin neu im Team

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Ab sofort verstärkt Stephanie Hellwig als neue Marketing Managerin das Team der Asseco Germany AG, Business Unit AP. Die Expertin für Medien und Kommunikation zeichnet in ihrer neuen Position für die erfolgreiche Etablierung der Marke Asseco und die externe Unternehmenskommunikation im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Durch innovatives Marketing im Zusammenspiel mit verstärkten Vertriebsaktivitäten und dem mehrfach ausgezeichneten Produkt APplus ist der ERPII-Spezialist Asseco Germany auf dem besten Weg, sich unter den Top 3 ERP-Anbietern für den gehobenen Mittelstand im DACH-Raum zu etablieren.

Hintergrund des Ausbaus der Marketingaktivitäten ist die starke Wachstumsorientierung der Asseco Germany AG. Stephanie Hellwig übernimmt ihre neue Position von Elke Aßmus, die nach zehn Jahren die Marketingverantwortung abgibt und sich als Leiterin Telefonvertrieb nun voll und ganz auf die Erweiterung des im August 2009 geschaffenen Bereichs konzentriert.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, betont Stephanie Hellwig, Marketing Managerin der Asseco Germany AG, Business Unit AP. „Asseco ist eine starke Marke in Europa, die den Erfolg des Unternehmens im deutschsprachigen Raum beflügeln wird. Denn mit über 8.500 Mitarbeitern zählt die Asseco-Gruppe (www.asseco.com) zu den fünf größten europäischen Softwarekonzernen. Dadurch spielen wir sowohl hinsichtlich der Finanzkraft als auch der Angebotspalette mit den etablierten Branchengrößen im ERP-Markt in einer Liga. Neben diesem Vorteil profitieren unsere Kunden aber zusätzlich von unserer mittelständischen Flexibilität und Unternehmenskultur. Beides – die Stärke eines Konzerns und die Innovationskraft eines Mittelständlers – werde ich durch gezielte und integrierte Maßnahmen aktiv im Markt kommunizieren.“

Stephanie Hellwig (Dipl.-Ing. FH), Jahrgang 1981, war nach ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin für Digital- und Printmedien und einem Diplomstudium Medien und Informationswesen an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien in Offenburg seit März 2008 zunächst als Product Marketing Coordinator EMEA bei der Nero AG in Karlsbad tätig, bevor sie Anfang 2009 zum Marketing Manager EMEA des Unternehmens berufen wurde. Dort verantwortete sie die Bereiche Produkt Marketing, Marketing Kommunikation, Planung und Organisation von Messen & Events, Channel Marketing, Mediaplanung, Konzeption und Umsetzung von Werbekampagnen sowie Koordination und Steuerung externer Agenturen und Dienstleister weltweit. In ihrer neuen Position als Marketing Manager übernimmt Stephanie Hellwig neben dem kompletten Markenauftritt und externen Unternehmenskommunikation inkl. PR auch das Eventmanagement der Business Unit AP. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Marketingunterstützung des wachsenden Partnernetzes der Asseco Germany AG zu.

„Unsere offensive Wachstumsstrategie zeigt beachtliche Erfolge. Jetzt ist die Zeit gekommen, um auch unser Marketing deutlich auszubauen. Mit Stephanie Hellwig gewinnen wir eine ausgezeichnete Kommunikationsexpertin, die unsere Expansion erfolgreich unterstützen wird. Gleichzeitig kann sich die langjährige bisherige Leiterin Marketing/Unternehmenskommunikation Elke Aßmus ganz auf den Ausbau unseres Telefonvertriebs fokussieren“, erklärt Markus Haller, Vorstand der Asseco Germany AG.

Asseco Solutions AG

Die Asseco Germany AG, Business Unit AP (vormals AP Automation + Productivity AG), profiliert sich mit technologisch und funktional führenden Lösungen als kompetenter Partner für internetbasierende Unternehmenssoftware im Mittelstand. Ihre aktuelle ERPII-Generation APplus geht weit über das Leistungsspektrum herkömmlicher ERP-Lösungen hinaus und integriert durchgängig CRM, E-Business, Wissensorganisation, Risikomanagement und Workflow in das klassische ERP. Modernste Web-Technologien (Web Services, XML, SOAP) garantieren eine langfristige Investitionssicherheit, einfache und kostengünstige Administration und hohe Benutzerakzeptanz bei einem ausgezeichneten Preis-Leistungs¬verhältnis. Maßgeschneiderte Lösungen für den Maschinen-/Anlagenbau, Fahrzeugbau, Automotive, Großhandel und Dienstleistung stehen für eine konsequente Kunden- und Branchenorientierung.
Die Asseco Germany AG gehört zur europäischen ASSECO-Gruppe mit über 8.500 Mitarbeitern und vertreibt ihre Lösungen über eigene Niederlassungen sowie über ein ausgebautes Geschäftspartnernetz im deutschsprachigen Raum. Aktuell setzen ca. 1.300 Kunden auf die ERPII-Lösung APplus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.