QM-System der AP AG im Rahmen der DIN ISO 9001:2008 erfolgreich rezertifiziert

Auditor spricht uneingeschränkte Empfehlung aus

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Das Qualitätsmanagement-System des führenden mittelständischen ERP-Anbieters AP AG wurde nach 2007 zum zweiten Mal und für weitere drei Jahre im Rahmen des DIN ISO 9001:2008-Standards zertifiziert. Bei der erfolgreichen Überprüfung durch den unabhängigen Auditor - StrategicEnterprise AG in Reutlingen - wurde insbesondere untersucht, inwieweit die Qualitätsmanagement-Normen durch das Unternehmen bis heute umgesetzt wurden und wie wirksam diese in der Praxis sind.

Das Zertifizierungsaudit umfasste, wie bereits 2007, stichprobenartige Analysen der Abläufe in zentralen Bereichen wie Consulting und Projektabwicklung sowie Dokumentation und Datensicherung. Auch der Grad der Kundenorientierung und die Messung der Anwenderzufriedenheit sowie Reklamationsverfolgung und
auswertung flossen in das Urteil des Auditors ein. Nach Abschluss aller Überprüfungen wurde die Erteilung des Zertifikats nach DIN EN 9001:2008 uneingeschränkt empfohlen.

Eine besonders positive Erwähnung fand hierbei, dass das interne QM-System der AP AG kontinuierlich weiterentwickelt wird, Kapazität für die Entwicklung und Verbesserung interner Werkzeuge vorgehalten sowie sämtliche Prozessbeschreibungen und Dokumente auf einer ausgebauten und Informationsplattform bereit stehen, die kontinuierlich auf dem aktuellen Stand gehalten wird.

Die hohe Kundenzufriedenheit wird eindrucksvoll bestätigt durch die intensive Nutzung des Online-Helpdesks, die nachhaltigen Erfolge bei der Bearbeitung von Kundenrückmeldungen für das Standard-Produkt und erzielte Erfolge bei externen Studien und Wettbewerben wie etwa der Ausschreibung "ERP-System des Jahres" des Center for Enterprise Research Potsdam oder dem ERP-Vergleichstest der Unternehmen MQ Result Consulting AG und GPS Gesellschaft zur Prüfung von Software mbH.

Die AP AG sieht sich mit der erneuten erfolgreichen Zertifizierung bestens für die ehrgeizigen Wachstumspläne gerüstet und wird die Weiterentwicklung ihres Qualitätsmanagement-Systems auch zukünftig konsequent vorantreiben, um eine hohe Qualität der Lösungen und Prozesse und damit eine gesteigerte Kundenzufriedenheit sicherzustellen.

"Die stetig verbesserte Kundenzufriedenheit ist eine Bestätigung für die Effektivität unseres Qualitätsmanagement-Systems und Ansporn, auch in Zukunft mit Nachdruck an der ständigen Verbesserung und Weiterentwicklung all seiner Funktionalitäten zu arbeiten", so Markus Haller, Vorstandsvorsitzender der AP AG.

Diese Pressemitteilung ist unter www.ap-ag.com und www.phronesis.de abrufbar.

Asseco Solutions AG

Mit ihrer technologisch führenden Produktgeneration APplus, die vollständig auf der Systemarchitektur von Microsoft .NET und modernsten Web-Technologien (Web Services, XML, SOAP) basiert, profiliert sich die 1993 gegründete AP Automation + Productivity AG als kompetenter Partner für internetbasierende Unternehmenssoftware im Mittelstand. APplus, das Userzentrierte ERP-System, geht weit über das Leistungsspektrum herkömmlicher ERP-Lösungen hinaus und integriert durchgängig CRM, E-Business, Wissensorganisation und Workflow in das klassische ERP. Maßgeschneiderte Lösungen für den Maschinen-/Anlagenbau, Fahrzeugbau, Automotive, Großhandel und Dienstleistung stehen für eine konsequente Kunden- und Branchenorientierung. Die AP AG ist Teil der europäischen ASSECO-Gruppe mit über 8000 Mitarbeitern und vertreibt ihre Lösungen über eigene Niederlassungen sowie über ein ausgebautes Geschäftspartnernetz im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus. Aktuell setzen ca. 1.230 Kunden auf die Lösungen der AP AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.