Neue Bohrunterlage entwickelt für die Leiterplattenindustrie

ASMETEC GmbH stellt neue Bohrunterlage vor

(PresseBox) (Orbis, ) Mit der Bohrunterlage METODRILL MC-25 beschreitet die ASMETEC GmbH neue Wege auf dem Gebiet der Bohrunterlagen.Bei der Herstellung von METODRILL MC-25 im Flachpressverfahren werden nur hoch verdichtete gereinigte Holzfasern verwendet. Die Bohrunterlage ist frei von Eichen- oder Buchenholzzusätzen. Der Staub solcher Hölzer kann beim Einatmen Lungenkrebs verursachen.

Gänzlich frei von Titanoxid (TiO2) und bewusst nicht gebleicht ist die beidseitige Beschichtung von METODRILL MC-25. Dieses naturbelassene Kraftpapier ist mit einer eigens für den Bohrprozess entwickelten Melaminharzmischung imprägniert. So kann eine optimale Bohrgratunterdrückung bei bestmöglicher Bohrerschonung erreicht werden. Die Holzfasern reinigen gleichzeitig die Bohrerschneiden wodurch diese länger scharf bleiben.

Die glatte, harte und sehr dünne Oberfläche minimiert hervorragend die Entstehung des Bohrgrats.Die hellbraune Oberfläche dieser Bohrunterlage lässt eine visuelle Kontrolle der Bohrung auf den ersten Blick zu. Ebenso wird sie von den Sensoren der automatischen Beladesysteme ohne Probleme erkannt. METODRILL MC-25 ist symmetrisch aufgebaut und kann verlustfrei beidseitig verwendet werden. Die erhöhte Dichte des Materials sorgt dafür, dass sich diese Bohrunterlage weiterhin durch ihre hervorragende Planlage auszeichnet. Ebenso herausragend ist die geringe Dickentoleranz. ASMETEC GmbH bietet auch eine Dickenmessung der Zuschnitte an.

METORDRILL MC-25 eignet sich so besonders zum Bohren von hochwertigen Leiterplatten, Innenlagen, Dickkupferschaltungen und Starr-Flex-Schaltungen.

METODRILL MC-25 kann als Tafelware in den Formaten 930 x 1230 mm und 1080 x 1230 mm direkt vom Lager geliefert werden. Andere Tafelformate sind lieferbar.

Selbstverständlich können auch Zuschnitte, auf Wunsch auch mit präzisen Registrierlochungen versehen, gefertigt werden.
Kleinmengenbestellungen sind hierbei selbstverständlich kein Problem. Die ASMETEC GmbH scheut keinen Produkttest und berät auch gerne bei der Optimierung der Bohrparameter. Kunden stellt ASMETEC GmbH ein spezielles Computer-Programm zur Berechnung der Bohrparameter zur Verfügung.

METODRILL MC-25 wird zur Markteinführung zu einem Sonderpreis angeboten.

Technische Beratung erhalten Sie direkt bei ASMETEC GmbH in 67294 Orbis, Tel. 06252-7024-810, oder unter info@asmetec.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.