UltraEdit Text-Editor jetzt bei asknet zu Studentenpreisen

Studierende sparen bis zu 20 Prozent beim Erwerb des preisgekrönten Text-Editors

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Karlsruher asknet AG hat von IDMcomp Deutschland das Exklusivrecht erhalten, den preisgekrönten Text-Editor UltraEdit an Studierende zu reduzierten Preisen über asknets Studentenportal studyhouse.de zu verkaufen. Studierende können so den beliebten Text-Editor um bis zu 20 Prozent günstiger erwerben.

UltraEdit ist weltweit die Nummer 1 unter den kostenpflichtigen Text-Editoren und unter anderem bei Wissenschaftlern, Journalisten und Programmierern sehr beliebt. Der deutsche Vertrieb von UltraEdit, das Unternehmen IDMcomp Deutschland (by living-C eCommerce Solutions), hat nun mit der Karlsruher asknet AG eine exklusive Vereinbarung getroffen, wonach UltraEdit von Studierenden über das asknet Studentenportal www.studyhouse.de zu deutlich reduzierten Preisen beziehbar ist.

„UltraEdit wird bei Studierenden immer beliebter. Mit asknet haben wir nun einen Partner an unserer Seite, der über sein Portal Studyhouse.de sicherstellen kann, dass tatsächlich nur Studierende in den Genuss der reduzierten Lizenzpreise kommen“, sagt Wolfgang Müller von IDMcomp Deutschland.

Dietmar Waudig, Vorstand bei der asknet AG, erklärt dazu: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit IDMcomp Deutschland. Mit dem beliebten UltraEdit machen wir unser Angebot für Studierende noch attraktiver und etablieren uns zunehmend als das wichtigste Portal für Studenten-Software.“

UltraEdit ist ab sofort auf www.studyhouse.de verfügbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Über asknet Electronic Business Solutions Aktiengesellschaft

asknet bietet seinen Kunden individuelle Outsourcing-Lösungen für den globalen Software-Vertrieb über das Internet. Gegründet 1995 als Spin-Off des Karlsruher Instituts für Technologie - KIT (ehem. Universität Karlsruhe) hat sich das Unternehmen weltweit zu einem der führenden unabhängigen Anbieter für Electronic Software Distribution entwickelt. Zusätzlich zu den integrierten Shop-Lösungen für Software-Hersteller entwickelt und betreibt asknet Portale für den Software-Vertrieb, darunter softwarehouse.de, das zu den größten Plattformen für Downloads von Standard-Software in Europa gehört. 2010 erwirtschaftete asknet einen Umsatz in Höhe von rund 72,7 Mio. EUR. Zu den Kunden des Karlsruher Unternehmens zählen namhafte Anbieter wie F-Secure, IS3, Nero, NetObjects, Norman oder Panda Security. Zudem versorgt asknet rund 80% der deutschen Universitäten mit Software-Produkten.

Über living-C
living-C eCommerce Solutions ist ein eCommerce-Unternehmen mit Standort in Mannheim, dem Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. living-C bietet als Fullservice-Dienstleister u.a. neben dem Vertrieb von IDM Software für Unternehmen ein breites Spektrum an Dienstleistungen für den Bereich des eCommerce an, wie
• Onlinevertrieb und Channel Management für Softwarehersteller bzw. Verlage, die den Markteintritt in Deutschland suchen oder ihre Marktposition stark verbessern wollen
• Online-Marketing-Dienstleistungen (Social Media Marketing, virtuelle Messeplattformen uvm.) zur Kundengewinnung
•bBeratungsdienstleistungen und Strategieentwicklung zum Thema E-Commerce
• Weblösungen (Online Applikationen wie individualisierte CMS, Personaltools, mobile Apps, mobile websites, Gestaltung uvm.)
Die Verbindung von persönlicher Expertise, der professionellen Vernetzung und zukunftsweisenden Webtechnologien machen living-C zu einem der wachstumsstärksten, international ausgerichteten Unternehmen in der Region.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer