Ascom: Norwegische Krankenhausgruppe erteilt Ascom Wireless Solutions einen Auftrag im Umfang von CHF 2,1 Mio.

Ascom (Norway) A/S hat im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung vom norwegischen Helse Bergen Hospital Trust den Zuschlag für die Lieferung von drahtlosen IP-DECT-Systemen erhalten. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund NOK12Mio. = CHF2,1Mio

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Helse Bergen (Haukeland University Hospital) ist mit rund 9500 Mitarbeitenden eine der grössten Krankenhausgruppen Norwegens. Helse Bergen und Ascom (Norway) A/S haben einen Rahmenvertrag über vier Jahre für die Lieferung von drahtlosen IP-DECT-Kommunikationssystemen unterzeichnet.

Dank dem Ascom IP-DECT System werden alle Krankenhäuser des Helse Bergen Hospital Trust zusammengeführt und miteinander verbunden. Die Ascom Messaging-Plattform UNITE verarbeitet kritische Daten wie Patientensignale, Textnachrichten, Notrufalarmsignale, Lokalisierungen sowie medizinische und technische Alarme.

«Bei der Wahl des Systems standen für uns die Funktionalität, eine zukunftsweisende Technologie, die Qualität, der Preis sowie die Lieferzuverlässigkeit im Vordergrund. Es ist für uns wichtig, dass der gewählte Anbieter fundierte Kenntnisse über den Betrieb von Krankenhäusern hat. Das IP-DECT System wird dank Messaging-Plattformen in und zwischen den einzelnen Gebäuden des Krankenhaus von Bergen eine zweckmässige, effiziente und sichere Kommunikation zwischen den einzelnen Benutzergruppen ermöglichen», unterstreicht Kristian Brandseth, Project Manager bei Helse Bergen.

«Wir sind stolz darauf, dass wir das Vertrauen eines der grössten und renommiertesten Krankenhäuser Skandinaviens gewinnen konnten. Dieser Auftrag markiert einen wichtigen Meilenstein für Ascom Norway A/S und stärkt die Position von Ascom als führenden Anbieter von On-Site Kommunikation in anspruchsvollen Umgebungen wie Krankenhäusern», betont Bjornar Barbogen, Managing Director von Ascom (Norway) A/S
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Ascom Deutschland GmbH

ASCOM WIRELESS SOLUTION ist ein führender Anbieter von drahtlosen Kommunikationslösungen vor Ort für so bedeutende Segmente wie Krankenhäuser, die gewerbliche Industrie, den Einzelhandel oder Hotels. Weltweit haben mehr als 75.000 bedeutende Unternehmen das System installieren lassen. Ascom Wireless Solutions bietet ein breites Spektrum an Voice- und professionellen Messaging-Lösungen und schafft für seine Kunden einen nachhaltigen Mehrwert, indem es ihre unternehmenskritischen Prozesse fördert und optimiert. Die Lösungen basieren auf VoWiFi, IP-DECT, DECT, Rufsystem- und Pagingtechnologien, die auf intelligente Weise in die vorhandenen Unternehmenssysteme integriert werden. Ascom Wireless Solutions verfügt über Niederlassungen in zehn Ländern und beschäftigt weltweit 1.200 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde in den 50er Jahren gegründet und ist in Göteborg (Schweden) ansässig. Ascom Wireless Solutions ist Teil der an der Schweizer Aktienbörse notierten Ascom Group.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer