Positioner mit digitaler Elektronik

(PresseBox) (Ölbronn-Dürrn, ) Mit der Baureihe Positioner D hat ASCO JOUCOMATIC einen in vielen Bereichen anwendbaren elektropneumatischen Stellungsregler für linear arbeitende Prozessventile entwickelt. Mit nur einer Gerätevariante können Schrägsitz- und Membranventile unterschiedlicher Hersteller angesteuert und positioniert werden. Die integrierte digitale Elektronik ermöglicht eine selbstständige Adaption an das Stellglied ohne Kalibrierung von außen. Über die Auto-Adapt-Taste wird der Anpassungsprozess auf das angebaute Stellglied (Sitz- oder Membranventil) gestartet. Dabei werden sowohl die Endlagen des Stellgliedes "Auf" und "Zu", als auch das Verhalten bei kleinen Sollwertänderungen ermittelt, um daraus die optimalen Regelparameter für die Einheit zu ermitteln.

Die Regelung physikalischer Größen wie Temperatur, Druck oder Durchfluss ist mit Hilfe von externen Sensoren und einer kaskadierten Regelung möglich. Mit dem vorhandenen Frequenzeingang am Stellungsregler können preiswerte Flügelradsensoren mit Impulsausgang direkt an den Positioner D angeschlossen werden.

Besonders vorteilhaft ist die Möglichkeit, den Stellungsregler direkt via PC in Betrieb zu nehmen, zu steuern, zu warten sowie bei Bedarf individuell zu parametrieren. Die Baureihe Positioner D zeichnet sich weiterhin durch kompakte Abmessungen, hohen Durchfluss, stabiles dynamisches Regelverhalten und einfache Montagemöglichkeiten aus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.