OLAP-Report: erfolgreicher Einsatz der Lösung von arcplan im CFO-Portal von IBM

• arcplan ermöglicht mit dynaSight den Zugriff auf mehr als 100 Datenquellen

(PresseBox) (Langenfeld, ) Der OLAP Report veröffentlichte in seinem Online-Newsletter einen ausführlichen Anwenderbericht über den erfolgreichen Einsatz der Business Intelligence (BI)-Plattform dynaSight von arcplan im CFO-Portal von IBM. Der OLAP-Report ist eine unabhängige Quelle für Marktforschungsdaten für Unternehmen, die OLAP-Anwendungen kaufen bzw. implementieren möchten.



Der Anwenderbericht schildert den Erfolg, den die analytische Entwicklungsplattform dynaSight dem Unternehmen IBM nicht nur beim Aufbau, sondern auch bei der Wartung und Erweiterung seines CFO-Portals eingebracht hat. Der Anwenderbericht ist unter folgenden Links nachzulesen: http://www.arcplan.com/... oder http://www.olapreport.com/...



Der IBM-Anwenderbericht verdeutlicht, wie die zentralisierte, globale Lösung von arcplan dem Unternehmen IBM durch den Einsatz einer konsolidierten Architektur für Berichte und Analysen Einsparungen in Höhe von mehreren Millionen Dollar ermöglichte. IBM benötigte für die Entwicklung seines CFO-Portals nur acht Wochen. Das Portal ist für mehr als 5.500 Anwender konzipiert und bietet dank der Integrationsmöglichkeit von dynaSight in verschiedene relationale und multidimensionale Datenbanken wie IBM, DB2, UDBand, Hyperion, Essbase, den Zugriff auf mehr als 100 Datenquellen. Die Flexibilität von dynaSight und die schnelle Anwendungsentwicklung ermöglichen IBM neuen Benutzergruppen ständig aktuelle, kundenspezifische Anwendungen zu bieten, die bei Eigenentwicklung ein Vielfaches mehr an Kosten bedeuten würden.



Inhalte der 14-seitigen Studie:



• IBM und sein Geschäftsauftrag bei der Entwicklung des CFO-Portals

• Entscheidungskriterien für dynaSight (Bewertungskriterien und Portalarchitektur)

• dynaSight und die ’On-Demand-Philosophie’ von IBM

• dynaSight und seine Vorteile für die Nutzer (z.B. völlig neuer Umgang mit Daten im Management)

• Beitrag von dynaSight zur Erweiterung des IBM CFO-Portals

• ROI-Parameter

• Screenshots des CFO-Portals



Der OLAP-Report Online veröffentlicht Anwenderberichte internationaler Unternehmen und analysiert verschiedene OLAP-Tools auf die Frage hin, wie geeignet sie für die Lösung geschäftlicher Anforderungen und Problemstellungen sind. Alle Anwenderberichte basieren auf bisher unveröffentlichten Interviews, die OLAP Report mit Anwendern führte.





Über arcplan - Informationssysteme für Unternehmen

arcplan ist ein internationaler Software-Anbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen. Mit dynaSight, der analytischen Entwicklungsplattform von arcplan, können Business- und IT-Spezialisten analytische Anwendungen einfach und schnell auf spezifische Geschäftsprozesse zuschneiden und diese über das Internet allen Ebenen im Unternehmen zur Verfügung stellen. arcplan unterstützt mehr als 1.800 Kunden und 230.000 Anwender weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Düsseldorf und in Philadelphia, USA. arcplan vertreibt seine Lösungen über ein weltweit agierendes Sales-Team sowie über ein Netzwerk von mehr als 130 Service- und Implementierungspartnern in über 30 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de



Über ’The OLAP Report’

Der OLAP Report ist eine international anerkannte und maßgebende Informationsquelle über Produkte, Applikationen, Anbieter und Trends rund um das Thema OLAP sowie eine praktische Hilfestellung bei der Auswahl von Software-Produkten und der Implementierung von Anwendungen. Der OLAP Report ist anbieterunabhängig. Dahinter steht ein Team rund um Nigel Pendse, dem marktweit führenden OLAP-Analysten.

arcplan Information Services GmbH

arcplan ist der führende Anbieter von prozessorientierter Business Intelligence (BI) Software. arcplan ermöglicht Unternehmen, analytische BI-Anwendungen zu erstellen, um Geschäftsprozesse, die auf unterschiedlichen IT-Systemen basieren, entscheidend zu verbessern. Mit arcplan Enterprise entwickeln Kunden, wie Bayer, DaimlerChrysler, Deutsche Bank, Schering und Southwest Airlines, schnell maßgeschneiderte und interaktive BI-Anwendungen für Planung und Budgetierung sowie die Verwaltung von funktionsübergreifenden Kennzahlen in Dashboards und Scorecards. Auch Abläufe in Produktion, Personalplanung oder Vertrieb werden optimiert. Die prozessorientierten analytischen BI-Anwendungen von arcplan lassen sich ohne den Kostenaufwand und die Komplexität traditioneller Lösungen implementieren - individuell, datenbankunabhängig und ohne Programmieraufwand. arcplan ist der führende BI-Anbieter im SAP- und Hyperion-Umfeld.

arcplan wurde 1993 gegründet und unterstützt mehr als 2.500 Kunden und 300.000 Anwender weltweit. Die Hauptniederlassungen sind in Düsseldorf und Philadelphia (USA) angesiedelt. arcplan verfügt über ein weltweit agierendes Sales-Team sowie ein Netzwerk von mehr als 130 Partnern in über 30 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.