arago betreibt Online-Handelsplattform von Union Investment

Outsourcing-Vertrag mit T-Systems sichert maßgeschneiderte Betreiberdienste von arago

(PresseBox) (Frankfurt, ) Die Frankfurter Automatisierungs-Experten von arago haben erneut den Auftrag zum Betrieb der Online-Handelsplattform von Union Investment erhalten. Die komplexe Eigenentwicklung ist zentraler Bestandteil des Markt-/Depot-Prozesses, der im Zuge einer systematischen IT-Outsourcing-Strategie seit 2005 von T-Systems verantwortet wird. Um den Betrieb der unternehmenskritischen und mit den übrigen Systemen eng verzahnten Online-Handelsplattform kümmert sich seither arago als Subunternehmer von T-Systems und setzt dazu auf seine Automatisierungslösung IT-Autopilot. Mit dem jetzt unterzeichneten Anschlussvertrag sichert sich T-Systems für fünf weitere Jahre die bewährten Dienste von arago für Union Investment.

Die Betreuung der Online-Handelsplattform stellte von Anfang an einen entscheidenden Knackpunkt für die Umsetzung der Outsourcing-Strategie dar. Mit ihren Echtzeit-Depotauskünften und vertriebssteuernden Informationen unterstützt die Individualentwicklung die Bankenberater der angeschlossenen rund 1.200 Mitgliedsbanken des genossenschaftlichen Bankenverbunds bei ihren Beratungsgesprächen, kann aber auch von den mittlerweile 4,6 Millionen Kunden direkt genutzt werden. Damit wickelt die Plattform praktisch den gesamten Informationsfluss zum Kunden ab, auch die direkten Transaktionen der Endkunden von Union Investment laufen online über diese Plattform.

Der automatisierte Betrieb in Verbindung mit der besonderen Erfahrung von arago im Umgang mit komplexer Individualsoftware hatte sich im Laufe der Jahre bewährt und für eine gleichbleibend gute Betriebsqualität mit hoher Verfügbarkeit und schnellen Reaktionszeiten gesorgt. Auf dem Hintergrund dieser positiven Erfahrung fiel es T-Systems leicht, arago als Subunternehmer ins Boot zu holen. "Außerdem hat uns überzeugt, wie unkompliziert arago an die Zusammenarbeit herangegangen ist", erläutert Peter Schmidt, Leiter ICT Service Delivery Management bei T-Systems. "Für unsere Partnerschaft galt von Anfang an: Wer es besser kann, soll es machen."

Die ungewöhnliche Zusammenarbeit des großen Generalisten mit einem mittelständischen Spezialanbieter hat sich auf alle Fälle gelohnt, lautet deshalb auch das Fazit von Schmidt: "Über die Summe der Einzelteile hinaus ist daraus für alle Beteiligten eine neue Qualität entstanden, die man wohl nur als Win-Win-Win-Situation beschreiben kann." Dem stimmt auch arago-Vorstand Hans-Christian Boos zu: "Als Weltkonzern deckt T-Systems die meisten Managed Services der Union natürlich schon mit ihrem Standardangebot ab. Uns macht es stolz, wenn wir mit unserem Spezialwissen und der Automatisierungs-Expertise die besonders kniffligen Sonderfälle abdecken können."

Die Union sieht sich damit bei der optimalen Fertigungstiefe angekommen. "Inzwischen sind wir eine IT-Organisation fast ohne IT und haben den Koordinationsaufwand für das Betreibermodell praktisch auf null reduziert", fasst IT-Service-Manager Oliver Gröger zusammen. Im eigenen Haus ist nur mehr die fachliche IT-Kompetenz verblieben, und die soll es auch bleiben. "Unsere Kernkompetenz besteht darin, Fachanforderungen in IT-Anforderungen umzusetzen. Für Realisierung und Betrieb haben wir mit T-Systems und arago die ideale Konstellation gefunden."

arago Institut für komplexes Datenmanagement AG

Als Internet-Pionier der ersten Stunde versteht sich arago wie kein zweiter auf komplexe Business-Anwendungen in Internet, Intranet und Extranet. Das Credo des 1995 gegründeten Unternehmens lautet, Entwicklung, Management und Betrieb von IT-Systemen durch intelligente Softwarewerkzeuge soweit wie irgend möglich zu automatisieren. Von dieser Automatisierungs-Expertise profitieren die arago-Kunden, wenn sie Dienstleistungen wie die Entwicklung sicherer Portallösungen, die Implementierung individueller Information-Management-Workflows oder den ITIL-konformen System- und Applikations-Betrieb in der von Großunternehmen geforderten Qualität zu mittelstandsgerechten Konditionen erhalten. Für eigene Projekte können Kunden nach Bedarf selbst auf die Automatisierungs-Werkzeuge von arago zurückgreifen und das gebündelte Projekt-Know-how der arago IT-Experten nutzen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.