AquaSoft DiaShow 7.5: Runderneuerte Timeline für die digitale Fotoschau!

(PresseBox) (Potsdam, ) Das ist digitale Kreativität: AquaSoft DiaShow bringt Fotos, Videos und Musik auf einer Timeline zusammen und verschmilzt sie zu einer professionellen Fotoschau, die sich sogar als 16:9-Video in HDTV-Qualität speichern oder auf eine Video-DVD brennen lässt. Die neue Version 7.5 verbessert die Timeline als zentrales Arbeitswerkzeug noch einmal erheblich - sowohl in Sachen Performance als auch in Hinsicht auf die Bedienbarkeit.


Ganz egal, ob zu privaten oder zu gewerblichen Zwecken: AquaSoft DiaShow stellt aufwändige Bildschirmpräsentationen direkt am PC-Bildschirm zusammen. Im Grunde geht es hier um die Weiterentwicklung der klassischen Foto-Slideshow mit modernen Mitteln und unter Ausnutzung der aktuellen Geräte, auf denen sich eine solche Show abspielen lässt.

AquaSoft DiaShow bringt Fotos, Videos und Musik auf einer vielspurigen Timeline zusammen. Hier ist es möglich, die Verweildauer der einzelnen Elemente individuell zu bestimmen, beschreibende Texte zu erfassen, Überblendeffekte auszuwählen, Sprachansagen zu tätigen, Soundeffekte zu wählen oder eine Hintergrundmusik zu setzen. Wer möchte, kann auch Bewegungspfade für Videos und Bilder definieren, Hintergrundbilder verwenden oder mit Sprechblasen arbeiten. Die fertige Show lässt sich zur Kontrolle jederzeit am eigenen Rechner abspielen.

Weiß das Ergebnis zu überzeugen, so kümmert sich AquaSoft DiaShow darum, die fertige Show als EXE-Programm zu speichern, als Bildschirmschoner zu exportieren, als Video auf eine DVD zu brennen oder zu YouTube hochzuladen. In der unterstützten HD-Auflösung kann die Show sogar über einen Beamer auf eine Leinwand projiziert werden.

Jörg Binas, Geschäftsführer der AquaSoft GmbH: "AquaSoft DiaShow ist sehr einfach zu bedienen, sodass unsere Anwender bereits nach wenigen Minuten ein erstes Ergebnis abspielen können. Das Programm erfüllt aber auch gehobene Ansprüche. So ist es möglich, in einen Bildausschnitt hineinzuzoomen, die virtuelle Kamera über ein Panorama zu schwenken oder Bilder über andere hinwegsausen zu lassen. So entstehen echte Filme, die natürlich besser aussehen, als es eine klassische Slideshow je könnte."

AquaSoft DiaShow 7.5: Komplett überarbeitete Timeline
Seit dem Release der AquaSoft DiaShow 7 sind einige Monate ins Land gezogen. Die AquaSoft-Entwickler haben inzwischen an vielen Stellschrauben gedreht und das Programm noch benutzerfreundlicher gemacht. Besonders intensiv wurde an der Timeline gearbeitet.

- Überarbeitete Timeline: Die meiste Zeit über arbeiten die Anwender mit der Timeline. Hier wurde für die neue Version 7.5 vor allem die Performance deutlich gesteigert - um den Faktor 10. Sobald es darum geht, Objekte zu verschieben, die Zoomfunktion zu nutzen, die Ansicht zu scrollen oder die Reihenfolge der Objekte zu ändern, reagiert die Timeline prompt und ohne Verzögerung. Ein verbessertes Drag & Drop innerhalb der Timeline, ein vollständiges Undo und eine bessere Konsistenz zwischen Timeline, Storyboard und Bilderliste gehören ebenfalls zu den Optimierungen.

- Dateien wiederfinden: Die Diashow verweist auf externe Dateien. Schnell kommt es dabei vor, dass der Anwender einen Ordner mit Videos oder Fotos verschiebt oder umbenennt, ohne daran zu denken, dass die Diashow nur die absoluten Pfade kennt. Ab sofort scannt die Diashow eine Diashow gleich nach dem Öffnen und sucht nach fehlenden Dateien. In diesem Fall öffnet sich ein Suchpfad-Assistent. Er kann verschollene Dateien aufgrund ihrer Größe und des Erstellungsdatums in Sekunden wiederfinden. Da diese beiden Informationen kombiniert so einzigartig wie ein Fingerabdruck sind, wird der Assistent sehr schnell fündig und kann die Show wieder vervollständigen.

- Optimierter Download von Hilfe und Handbuch: Ab sofort wird das Programm als schlanke EXE zum Download angeboten. Braucht der Anwender Hilfe und klickt die entsprechenden Menübefehle das erste Mal an, werden die Hilfedatei und das Handbuch sofort nachgeladen. Ebenfalls neu: Werden Hilfe oder Handbuch im Internet aktualisiert, so werden sie auch auf dem lokalen Rechner auf den neuesten Stand gebracht.

AquaSoft DiaShow 7.5: Die Kern-Funktionen im Überblick

- Verknüpft Bilder, Musik, Texte und Videos zu einer Diashow
- Erzeugt Diashow mit vielen Spuren in hierachischer Timeline mit Kapitelunterteilung, also Bilder, Videos, Musik, Text gleichzeitig
- Import von beliebig vielen Fotos in über 50 Bildformaten
- Zugriff auf die EXIF-Daten der Fotos, etwa zur chronologischen Anordnung in der Show
- Bilder lassen sich nachbearbeiten, ohne dabei die originale Bilddatei zu ändern
- Brennt Diashow auf CD und DVD, zur Wiedergabe auf einem DVD-Player
- Erzeugt schnelle Diashows dank moderner DirectX-Unterstützung
- Generiert Breitbild-Diashows im modernen 16:9-Format
- Weist den Fotos neue Bildeffekte per Drag and Drop zu
- Stellt Collagen aus Einzelbildern zusammen
- Einteilung einer Bildersammlung in mehrere Kapitel möglich
- Über 100 verschiedene Texteffekte stehen bereit
- Frei definierbare Kamerafahrten innerhalb der Show
- Definieren von Bewegungspfaden für die Animation der Bilder
- Vorbereitete Vorlagen geben die Optik einer neuen Show vor
- DiaShow-Master - ein Assistent zur Erzeugung neuer Shows in drei Schritten
- Videoexport der Show als AVI oder WMV (HDTV-Auflösung)
- Speichern der Diashow als Bildschirmschoner
- Überspielen der Diashow in einen digitalen Bilderrahmen
- Hochladen der Diashow zu YouTube aus dem Programm heraus
- Neue Funktionen lassen sich als Plugins nachrüsten
- Vielspurige Timeline mit zoombarer und adaptiver Zeiteinteilung
- Schritt-für-Schritt-Assistenten zur Übernahme der Diashow auf mobile Geräte (iPod, iPhone, PSP, PDA und Handy)
- Inzwischen über 130 Überblendtypen in Millionen Varianten
- Neue Textanimationen bewegen Texte an Bewegungspfaden entlang
- Neue Toolbox-Vorlagen wie Schneeflocken, Sprechblasen, Brillen oder Hüte
- Layout-Designer spielt Diashow direkt im aktuellen Fenster ab
- Kantenglättung und Mipmapping sorgen für verbesserte Bildqualität

AquaSoft DiaShow 7.5: Neue Version 30 Tage lang kostenfrei testen

AquaSoft DiaShow 7.5 Ultimate läuft auf allen PC-Systemen mit Windows XP, Vista und Windows 7. Auf der Homepage (http://diashow.aquasoft.de) steht eine kostenlose 30-Tage-Testversion (42 MB) zur Verfügung. Die Vollversion kostet 69,90 Euro. Die Version AquaSoft DiaShow 7.5 Premium kostet nur 39,90 Euro. Als Einsteigerversion verzichtet sie auf das DVD-Authoring, auf die erweiterten Animationsmöglichkeiten und auf den HDTV-Export im WMV-Format.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.