Augmented Reality Spezialist, appear2media, 20 Monate nach Start wirtschaftlich eigenständig und Nummer eins bei AR im Print

(PresseBox) (Hamburg, ) Der Augmented Reality Spezialist, appear2media, mit den Sitzen in Hamburg und Berlin, ist 20 Monate nach der Gründung rechtlich und wirtschaftlich eigenständig und Marktführer für die Umsetzung von AR in Zeitschriften, Katalogen und Prospekten.

Mit über 50 veröffentlichten AR Apps für Verlage und Medienunternehmen in den letzten anderthalb Jahren und Millionen von Nutzern ist appear2media der Spitzenreiter auf dem Gebiet der interaktiven Print-Inhalte. Zu den aktuellen Kunden zählen namenhafte Marken wie Die Welt, Focus, Arte Magazin, Auto Bild, Weser Kurier, TV Spielfilm, TV Today, Cinemaxx, Madsack, Gräfe und Unzer, Glamour und viele weitere.

Gegründet wurde appear2media im Dezember 2012 von Timon von Bargen, Camillo Stark, Vinh-Hieu On und Martin Krotki. Verteilt auf zwei Standorte in Hamburg und Berlin arbeiten seither spezialisierte Entwickler, Designer und AR Berater an neuen Interaktionskonzepten und Automatisierungsprozessen für Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge. Seit Anfang des Jahres ist appear2media rechtlich und wirtschaftlich unabhängig. Damit steht das Unternehmen auf eigenen Beinen und auf einem zukunftssicheren Gerüst.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die appear2media GmbH & Co. KG

appear2media mit Firmensitz in Hamburg und Berlin entwickelt und betreibt mobile Augmented Reality Plattformen für Verlage, Produktverpackungen, Außenwerbung sowie den stationären Handel. Das Unternehmen nutzt AR Kerntechnologien weltweit führender Anbieter und kreiert daraus nützliche und nachhaltige, digitale Konzeptionen. appear2media versteht sich als Full-Service Dienstleister und bietet seinen Kunden alle notwendigen Projektbestandteile an wie App Entwicklung, AR Content Entwicklung, Gestaltung von 3D Animationen, Anbindungen an Content Systeme und Reporting.

www.appear2media.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer