Typhoon bringt Mediaplayer auf Linux-Basis

20GB Speicher – 3,6 Zoll-Display – Kamera mit 3MP

(PresseBox) (Berlin/Saarbrücken, ) Musik, Filme, Fotos und Spiele für unterwegs sind die Haupteigenschaften des My PMP DV von Typhoon. Die eingebaute Festplatte von 20GB, der starke Li-Ion-Akku, die 3-Megapixel-Kamera und ein Monitor in der Größe von 3,6 Zoll bilden gehobenen Standard, doch das Innenleben lässt aufhorchen:


Als Prozessor dient eine Neuentwicklung von Texas Instruments und das Betriebssystem ist Embedded Linux. Zusammen leistet das System eine beachtliche Betriebsdauer von mindestens vier Stunden im Movie-Modus.


Eigenschaften im Überblick

* 3,6-Zoll-Display
* 20GB-Festplatte, 1,8 Zoll
* 64MB SDRAM, Flashspeicher 8MB
* Prozessor: TI MS320DM270
* Betriebssystem: Embedded uCLinux
* 3-Megapixel-Kamera
* Videoaufzeichnung mit 30fps in MPEG4
* Audioaufzeichnung mit MP3
* USB 2.0
* Li-Io-Akku
* Anschluss für Stativ
* Fernbedienung
* Integriert sind Mikrofon, Lautsprecher, Kartenleser


Preis und Verfügbarkeit
Der Typhoon My PMP DV wird voraussichtlich noch im Q3 2005 in den Handel kommen und kostet € 399,- (UVP)


Bildmaterial:

ANUBIS Electronic GmbH

Die Anubis Electronic GmbH vertreibt unter der Marke Typhoon ein breites Sortiment an Multimedia-Komponenten und PC-Accessoires. Seit 2004 sind mit der Produktreihe MyGuide Navigationssysteme als neues Segment hinzugekommen. Das Unternehmen wurde 1994 in Saarbrücken gegründet. Die deutsche Firmenzentrale verantwortet die Geschäftsleitung, das internationale Marketing und die globale Koordination des Vertriebs. Daneben betreibt Anubis ein Technologiezentrum in Hongkong für die Qualitätssicherung sowie ein Service- und Innovationszentrum in Singapur, das die Produktentwicklung und die Federführung des technischen Supports leistet. Weltweit beschäftigt Anubis zurzeit mehr als 100 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.