PC-Energiesparsteckdose AES3

"Intelligente Energiesparsteckdose für PC-Arbeitsplätze"

(PresseBox) (Assamstadt, ) Die moderne Gesellschaft muss alles daran setzen, die vorhandenen Ressourcen zu schonen und damit aktiven Umweltschutz zu betreiben. Mit der Gerätelinie ZeroWatt greift ANSMANN eine sehr effektive Möglichkeit auf, unnötigen Standby-Stromverbrauch zu vermeiden. Alleine in Deutschland wird dieser auf über 20 Mrd. kWh pro Jahr geschätzt. Bei einem normalen Haushalt können rund 10 - 20% des Gesamtverbrauches auf dieses Konto gehen. Einsparungen von mehreren hundert Euro pro Jahr sind somit leicht machbar. Doch auch im gewerblichen Bereich ist es sehr leicht möglich, den Stromverbrauch durch den Einsatz von passenden Geräten spürbar nach unten zu schrauben.

Speziell für PC-Arbeitsplätze ist die Energiesparsteckdose AES3. Jeder kennt dies aus eigener Erfahrung: Nach dem Herunterfahren des PCs sollten eigentlich auch alle weiteren Peripheriegeräte wie Monitor, Drucker, Lautsprecher und Laufwerke abgeschaltet werden. Aus der Praxis wissen wir, dass dies meist nicht getan wird. Steckdosenleisten mit Schalter haben oftmals den Nachteil, dass diese entweder ungünstig und "unbequem" unter dem Tisch liegen oder schlichtweg vergessen werden auszuschalten. Die intelligente Steckdose Ansmann AES3 ist mit zwei Features ausgestattet, die dieses Problem sehr einfach lösen kann. Zum einen kann der LED-Schalter sehr bequem auf dem Schreibtisch positioniert werden während sich die eigentliche Steckdose irgendwo an der Wand in meist Fußbodennähe befindet. Als zweites erlernt die AES3 einfach per Tastendruck den vorhandenen Standby-Strom, der (je nach angeschlossenen Geräten) variieren kann. Der Benutzer fährt nur noch wie gewohnt den PC herunter, nach einer Minute trennt die Steckdose komplett und zu 100% den Stromfluss! Angeschaltet wird einfach wieder per Tastendruck vom Schreibtisch aus (Schaltleistung bis 2500 W)! Nicht nur im privaten Bereich, insbesondere für gewerbliche Anwender stecken hier unglaubliche Einsparpotentiale. Nach internen Berechnungen sind pro Jahr bei durchschnittlicher Benutzung eines PC Arbeitsplatzes Einsparungen von rund 100 kWh möglich. Dies entspräche, je nach Stromtarif, einem Betrag von ca. 15 - 20 €. Die Steckdose hätte sich somit bereits nach einem Jahr bezahlt gemacht! ANSMANN gewährt 3 Jahre Garantie.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.