Ansmann AG automatisiert Akkupackproduktion

(PresseBox) (Assamstadt, ) Die ANSMANN AG setzt den Ausbau der Akkupackproduktion im baden-württembergischen Assamstadt konsequent fort. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Chemnitz (Lehrstuhl Fabrikplanung), wurden nun die Produktionslinien für kundenspezifische Akkupacks um 2 Schweißautomaten erweitert. Die Vorteile der automatischen Schweißung liegen in der erhöhten Prozesssicherheit, wie z.B. Überwachung der Schweißparameter im Fertigungsprozess, sowie der gleichbleibend kurzen Durchlaufzeiten. Die beiden Automaten sind in der Lage Akkupacks bis zu 140 Zellen beidseitig, bzw. mehrere kleinere Packs parallel zu verarbeiten. Mit dieser Investition in die Zukunft geht man bei ANSMANN bewusst den Schritt zur Industrie 4.0.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer