+++ 812.100 Pressemeldungen +++ 33.739 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Erstes „Scaled Professional Scrum“ Training in Deutschland

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die andrena objects ag offeriert als erster Anbieter in Kooperation mit Scrum.org ein „Scaled Professional Scrum“ Training mit der Kurssprache Deutsch. Trainer ist der von Scrum.org zertifizierte und seit Jahren als Trainer aktive agile Coach Fahd Al-Fatish. Mit „Scaled Professional Scrum“ haben Ken Schwaber, einer der Väter von Scrum, und Scrum.org das bekannte Scrum-Framework erweitert, um Unternehmen dabei zu helfen, Scrum erfolgreich zu skalieren. Kernentwicklungseinheit von „Scaled Professional Scrum“ ist der NexusTM*.


Hintergrund für die Entwicklung von Scaled Professional Scrum und Nexus ist der Wunsch vieler Unternehmen, Scrum auch auf große Projekte mit mehreren Teams zu übertragen. Doch zeigte sich in der Vergangenheit, dass die Produktivität nicht automatisch synchron zur Zahl der Teams steigt. Stattdessen wächst die Komplexität, neue Abhängigkeiten zwischen den Teams erschweren häufig die gemeinsame Planung und können die Lieferung eines Inkrements am Ende eines Sprints gefährden.

Mit Scaled Professional Scrum legt Scrum.org einen Lösungsansatz vor: Als Framework repräsentiert Nexus die Erweiterung der Scrum Prinzipien, Rollen und Artefakte auf Projekte mit bis zu neun beteiligten Teams. Scaled Professional Scrum bringt zusätzlich eine Sammlung von rund 40 Praktiken mit sich, in denen sich über Jahre gewonnene Erfahrung in der Skalierung von Scrum spiegelt.

Das „Scaled Professional Scrum“ Training findet vom 29. – 30. Oktober in Karlsruhe statt. Bis einschließlich 29. September 2015 wird ein Frühbucherrabatt gewährt. Die Trainingsunterlagen und das nachfolgende Assessment bei Scrum.org sind auf Englisch, Kurssprache ist Deutsch.

Anmeldungen sind online möglich über
https://www.andrena.de/...


 *NexusTM is a trademark of Scrum.org

Weitere Informationen zum Thema:
https://www.scrum.org/...
https://www.andrena.de/...

Website Promotion

Über die andrena objects ag

Das inhabergeführte Software- und Beratungshaus wurde 1995 gegründet und unterstützt mit mehr als 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine Kunden im Agile Software Engineering. Standorte sind Karlsruhe, Frankfurt am Main, München und Stuttgart. andrena gehört in Deutschland zu den Vorreitern in Sachen Agilität. Das Angebotsspektrum umfasst Projektunterstützung, Lösungen sowie Beratung und Training, stets mit dem Ziel des Dreiklangs von agilem Projekt Management (Scrum), agilem Requirements Engineering und agilem Software Engineering. Die Kunden der andrena objects ag schätzen dabei besonders die Ergebnissicherheit in der gemeinsamen Projektarbeit und die hohe fachliche Kompetenz der andrena-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter. Weitere Informationen zum Unternehmen unter https://www.andrena.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.