Neue asphärische Linsen für Laserdioden im blauen Wellenlängenbereich

(PresseBox) (Martinsried, ) Die vier neuen gepressten asphärischen Linsen von LightPath Technologies wurden speziell für Laserdioden bei 405 und 488 nm entwickelt. Sie sind als Primäroptik für die Kollimation blauer Laser in Anwendungen zur Datenspeicherung und in biomedizinischen Messgeräten wie z.B. Durchflusszytometriegeräten, Mikroskopen und Geräten in der Fluoreszenzspektroskopie ausgelegt.

Die Erreichung einer guten Strahlqualität ist besonders schwierig für Laser im kurzen Wellenlängenbereich. Diese gepressten asphärischen Linsen wurden für die speziellen Strahldivergenzen, Wellenlängen und Fenster von kommerziell erhältlichen blauen Laserdioden entwickelt, mit dem Ziel, exzellente Strahlqualität und Performance zu erreichen.

Die L-LAL12 und D-LaK6 Gläser haben ausgezeichnete Transmissionseigenschaften im blauen und UV-Bereich und sind RoHSkonform, gemäß der europäischen Einschränkungen für Gefahrstoffe.

Die Linsen sind, wie alle Produkte von LightPath, über AMS Technologies europaweit erhältlich. Mehr Informationen: http://www.ams.de/...

AMS Technologies AG

AMS Technologies ist ein führender Spezialdistributor von beratungsintensiven High-Tech-Komponenten und -Systemen in Europa. Die Kernkompetenzen von AMS Technologies liegen in den Bereichen Optoelektronik, Thermal Management und Hochleistungselektronik. Mit Hauptsitz in Martinsried bei München betreut das Unternehmen die lokalen Märkte von Vertriebsbüros in Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Weitere Informationen über AMS Technologies finden Sie im Internet unter: http://www.ams.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.