100 Tage Online-Marktplatz amprice.de

Schon in den Top 20 der Online-Auktionshäuser:

(PresseBox) (Wedemark, ) - amprice.de ist heute 100 Tage online. Der Online-Marktplatz aus der Wedemark bei Hannover hat sich gut entwickelt. Rund 80.000 Besucher und bis zu 14.000 gleichzeitig laufende Angebote konnte amprice.de bislang verzeichnen.

In Deutschland gibt es nach letzten Schätzungen über 400 Online-Auktionshäuser. amprice hat es in den ersten 100 Tagen mehrfach unter die von asearch.de veröffentlichte Liste der Top 20 gebracht. Dabei kann der Marktplatz auf überaus aktive und motivierte Mitglieder zählen, die als Botschafter von amprice in ihrem Bekanntenkreis arbeiten.

Einige Großverkäufer haben bereits die Vorteile von amprice erkannt und stellen regelmäßig größere Angebotsmengen ein. Hier bewährt sich die persönliche Betreuung durch geschulte Außendienstmitarbeiter. Die Großanbieter sorgen so auch für die starke Schwankungsbreite der Angebotszahl. Die Tendenz über den jeweiligen Wochenschnitt weist klar nach oben.

amprice ist inzwischen auch international, so gibt es Mitglieder aus Thailand, China, Australien und weiteren Ländern. Ein Mitgliederschwerpunkt liegt im regionalen Umfeld der Zentrale in Wedemark bei Hannover. Dort war amprice bereits nach wenigen Tagen schon die Nummer 1 nach Angeboten.

Bei amprice gibt es noch echte Schnäppchen: Wer bei amprice.de auf die Suche geht, kann hochwertige Markenartikel zu günstigen Preisen finden. So wechselten bereits Fernseher für 10 Euro und Körbe voller Babykleidung für 1 Euro den Besitzer.

Besonderen Wert legt amprice auf den Kundendienst. Hier wird den Mitgliedern unbürokratisch und schnell geholfen. Dieser Kundendienst stößt immer wieder auf Verwunderung: Schließlich ist es heute nicht mehr üblich, dass Mitgliedern von Online-Unternehmen sofort geholfen werden kann.

Die Auktionsüberwachung hat einige unseriöse Anbieter identifiziert und vom Handel auf amprice ausgeschlossen. Dadurch ist amprice noch kein einziger erfolgreicher Betrug gemeldet worden.

In den nächsten Wochen wird amprice an drei große Auktionsdienstleister angebunden. Dadurch wird sich die Zahl der Angebote deutlich erhöhen.

amprice rechnet mit einem starken Anstieg der Angebotszahlen im 4. Quartal und ist gut für das kommende Weihnachtsgeschäft aufgestellt.

amprice GmbH

www.amprice.de ist der Online-Marktplatz der amprice GmbH mit Sitz in der Region Hannover. Seit dem Start am 30. Mai 2005 verzeichnet der Internet-Marktplatz über 660.000 Besucher und bietet jetzt mit ca. 130.000 Auktionen bzw. Angeboten eine Vielzahl an Artikeln aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.