AmdoSoft überrascht in der neuen b4 Version 6.0 mit einem rundum überarbeiteten Dashboard Design

(PresseBox) (München, ) Um rund um die Uhr eine gut funktionierende IT Infrastruktur zu haben, empfiehlt sich der Einsatz eines System Management Tools, das nicht nur die Überwachung übernimmt, sondern mittels einfacher Regelerstellung die Automation von Routinearbeiten ermöglicht. Dadurch wird die Ausfallrate wichtiger Hard- und Softwarekomponenten deutlich reduziert und eine hohe Systemstabilität garantiert. AmdoSoft Systems, ein Softwarehaus aus dem Raum München, bietet hier mit seiner Lösung b4 ein Automationstool an, welches hohe Ansprüche erfüllt und basierend auf den Marktanforderungen durch technische Veränderungen, sowie den Anregungen der bestehenden Kunden und Partner fortlaufend weiter entwickelt wird.

So überrascht AmdoSoft in der soeben veröffentlichten neuen Version 6.0 von b4 mit einem komplett überarbeiteten IT Dashboard. Dem Administrator werden nun zahlreiche Möglichkeiten angeboten, den Status der angezeigten Dienste und Geräte individuell mit so genannten "Dashlets" zu gestalten. Hierfür steht eine Reihe von Templates zur Auswahl. So kann man sich z.B. die CPU Auslastung einer wichtigen Maschine als Dashlet mit Zeigeranzeige konfigurieren und somit jederzeit gut im Auge behalten (siehe Grafik 1).

Weitere Darstellungsmöglichkeiten sind u.a. vertikale oder horizontale Balkendiagramme, Histogramme, eine Ampelanzeige und pie charts (siehe Grafik 2). Interessant ist vor allem für Systemhäuser, die Ihren Kunden Managed Services mit b4 anbieten, dass für jeden Kunden ein eigenes Dashboard mit den jeweiligen Dashlets angelegt werden kann. Dies schafft eine gute Übersicht. Die web basierende grafische Oberfläche unterstützt alle gängigen Browser und hat eine automatische log-in Funktion.

Aber die soeben veröffentlichte Version von b4 bietet noch mehr neue Funktionalitäten. So wird ab der V6.0 Microsoft Exchange 2010 unterstützt, E-mail Benachrichtigungen können direkt vom b4-Controller aus verschickt werden und die Auswahl der unterstützten Antivirus Programme wurde noch erweitert. Zudem wurden einige grundlegende technische Verbesserungen in der Infrastruktur vorgenommen, um die Performance der Software weiter zu optimieren. AmdoSoft bietet sowohl Unternehmen und Behörden, als auch Systemhäusern die Möglichkeit, sich in wöchentlichen Webinaren unverbindlich über das Leistungsportfolio von b4 zu informieren.

Mehr unter www.amdosoft.com
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer