4 Kanal PCIe-Oszilloskopkarte für Mess- und Prüfanwendungen

(PresseBox) (Chemnitz, ) Mit der neuen PCIe-1840 bietet Ihnen AMC eine High Speed Digitizer-Express-Karte an, die mit einer maximalen Abtastrate von 125MS/s pro Kanal und einer 16-Bit-Auflösung vier Spannungsverläufe simultan aufnehmen kann.

Mit der Treibersoftware DAQNavi kann die Karte unter den aktuellen Betriebssystemen Windows 8 (Desktop Mode), Windows 7 und XP eingesetzt werden. Zusätzlich kann man mit Hilfe der DAQNavi SDK-Bibliothek Benutzeranwendungen unter C++, .Net und NI LabVIEW erstellen, unter Verwendung der mitgelieferten Beispiele.

Nützliche Features der PCIe-1840 finden Sie hier auf einen Blick:
  • 4 simultane analoge single ended Eingänge
  • +/- 15Volt Spannungseingang
  • Eingangs Messbereiche von 0.2 / 0.4 / 1 / 2 / 4 / 10 / 20Vpp ( bei Eingangswiderstand 1 MOhm)
  • Auflösung von 16Bit
  • Abtastrate bis zu 125MS/s pro Kanal
  • Abtastmodi per Software oder externer Taktung
  • Trigger Modi : Start Trigger, Delay to Start Trigger Stop Trigger, Delay to Stop Trigger
  • On-Board-Speicher 2GB
  • Kontinuierlicher Datenstreaming
  • Eingangswiderstand von 50 Ohm und 1MOhm
  • AC/DC Coupling
  • On-Board Anti-Aliasing-Filter
Somit kann man mit der Oszilloskop Karte Anwendungen im Bereich der Mess- und Prüftechnik sowie in automatischen Testabläufen einsetzen , um hoch dynamische Messabläufe aufzunehmen und zu bewerten. Als AMC bieten wir Ihnen auch den entsprechenden Messrechner als lüfterlose BOX–PC oder als 19 Zoll System für Ihre speziellen Anforderungen gern mit an.

Wollen Sie weitere Spezifikationen erfahren? Oder ein Preisangebot zur PCIe-1840 und einen entsprechenden Rechnersystem? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter Tel. 0371/38388-0 an. Wir beraten Sie gern!
 
http://www.amc-systeme.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer