Contact Center melden rapid wachsende Anforderungen - almato erweitert Führungsteam

Qualität und Effizienz des Kundenservice wird zunehmend als Wettbewerbsvorteil erkannt

(PresseBox) (Tübingen, ) Die Erholung der Wirtschaft wirkt sich zunehmend auch auf die Contact Center-Branche aus. Sowohl die Kundenservice-Abteilungen zahlreicher Unternehmen als auch externe Contact Center-Dienstleister fragen verstärkt Lösungen an, die sie dabei unterstützen, den rapid wachsenden Anforderungen ihrer Kunden rasch gerecht zu werden. Um die Anfragen der unter hohem Zeit- und Konkurrenzdruck stehenden Contact Center schnellstmöglich zu bedienen erweitert die almato GmbH ihr Führungsteam.

"Viele Unternehmen haben im Verlauf der Wirtschaftskrise gesehen, dass es langfristig keinen Sinn macht, lediglich über den Preis gegen die Wettbewerber anzutreten. Außerdem wird es für die Kunden auch immer schwieriger, Unterschiede zwischen den Herstellern im Bezug auf die Produktqualität zu erkennen", erklärt Peter Gißmann, Geschäftsführer der almato GmbH. Das Unternehmen aus Tübingen ist darauf spezialisiert Kundenservice-Center in die Lage zu versetzen, Kontakte effizienter zu gestalten und implementiert seit über acht Jahren Quality Monitoring-, Coaching- und CRM-Lösungen. "Der Kundenservice erhält vor dem Hintergrund der jüngsten Entwicklungen einen neuen Stellenwert. Die Unternehmen wollen bei der sich verbessernden wirtschaftlichen Lage den Anschluss nicht verpassen und investieren in ihren Kundenservice. Unsere Aufgabe ist es nun, die Anfragen der Contact Center noch besser zu bearbeiten und Lösungen rasch zu implementieren. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir unsere Personalstruktur erweitert.

Neu im Führungsteam der almato GmbH sind Markus Eckhoff, Prokurist und Leiter Service und Consulting sowie Peter Beckschäfer, der die Vertriebsleitung übernimmt. Seine Laufbahn in der Contact Center Branche begann Markus Eckhoff bei der Citibank, wo er verantwortlich für das Projektmanagement war. Seit 2005 ist Markus Eckhoff für die almato GmbH tätig, wo er zunächst für die Begleitung der Kunden bei der Einführung der almato-Systeme zuständig war. "Gerade im Contact Center ist gelungene Kommunikation elementar - Kundenzufriedenheit ist hierbei ein wichtiges, wenn nicht das wichtigste Kriterium. In der zuverlässigen Betreuung unserer Kunden von der Beratung bis zur Einführung und Anpassung unserer Systeme hat ebenfalls Kundenzufriedenheit Priorität für mich", erklärt Markus Eckhoff."

Peter Beckschäfer arbeitete nach Abschluss seines Studiums zunächst als Marketing Referent im Bankenbereich bevor er 2004 als Account Manager bei der EXCELSIS Informationssysteme GmbH seinen Werdegang in der Call Center Branche begann. Seit 2006 berät Peter Beckschäfer die Kunden der almato GmbH und ist ab sofort als Vertriebsleiter tätig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.