Allgeier Holding AG erzielt deutliches Wachstum in Q3 2010

(PresseBox) (München, ) Die Allgeier Holding AG (ISIN: DE0005086300; WKN: 508630) konnte die Erholung der konjunkturellen Lage insbesondere in Deutschland nutzen und erzielte im dritten Quartal 2010 ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum.

Der IFRS Konzernumsatz stieg im dritten Quartal (1. Juli 2010 bis 30. September 2010) um 58% auf 81,3 Mio. EUR (Q3 2009: 51,5 Mio. EUR). Das EBITA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf Kaufpreis-Allokationen), die zentrale operative Führungsgröße in der Allgeier-Gruppe, stieg um 70% auf 5,0 Mio. EUR (Q3 2009: 2,9 Mio. EUR). Im Vergleich zum zweiten Quartal 2010 (2,5 Mio. EUR) konnte das Quartalsergebnis damit verdoppelt werden.

Für die ersten neun Monate 2010 (1. Januar 2010 bis 30. September 2010) ergibt sich eine Umsatzsteigerung von 35% auf 215,1 Mio. EUR (Vorjahr: 159,7 Mio. EUR). Das EBITA erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2010 um 17% auf 9,2 Mio. EUR (Vorjahr: 7,8 Mio. EUR).

Die Zwischenmitteilung zum dritten Quartal 2010 der Allgeier Holding AG wird in Kürze auf der Website www.allgeier-holding.de zum Download zur Verfügung gestellt.

Allgeier SE

Die Allgeier Holding AG ist eine börsennotierte Dienstleistungsgruppe mit Sitz in München. Die Unternehmen der Allgeier Gruppe konzentrieren sich auf den wachsenden Markt für IT Services sowie angrenzende Dienstleistungen zur Flexibilisierung von Arbeits- und Kostenstrukturen. Die Unternehmen der Allgeier Gruppe werden unter dem Dach der Allgeier Holding AG jeweils von eigenen Geschäftsführungen geleitet. Die einzelnen Gesellschaften arbeiten im Sinne mittelständischer Unternehmen eigenständig und nutzen zugleich das gesamte Service- und Leistungsspektrum der Unternehmensgruppe. Die Holding übernimmt dabei insbesondere die strategische Steuerung, das Management des Gruppenwachstums, Konzernfinanzierung und -controlling sowie weitere zentrale Funktionen. Die Allgeier Gruppe umfasst 15 operative Tochtergesellschaften mit insgesamt 1.250 festen und 1.300 freien Mitarbeitern und betreut über 2.500 Kunden aus allen Branchen. In Deutschland verfügt die Gesellschaft über 43 Niederlassungen und 13 weitere in den Niederlanden, Belgien, Rumänien, der Schweiz und Österreich. Die Allgeier Holding AG ist am regulierten Markt der Frankfurter Börse im Segment General Standard notiert (WKN 508630/ISIN DE0005086300). Weitere Informationen unter: www.allgeier.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.