Dank eZ Publish können sich Ärzte online weiterbilden

all2e entwickelt eine Fortbildungsplattform auf Basis von eZ Publish für die Arbeitsgemeinschaft Intensivmedizin e.V. (AIM), welche es Ärzten ermöglicht online CME Punkte (Continuing Medical Education) zu sammeln.

(PresseBox) (Arnsberg, ) Die Möglichkeiten für Ärzte, sich via Internet fortzubilden, sind nach wie vor rar gesät – speziell wenn es darum geht, CME Punkte (Continuing Medical Education) zu sammeln. Denn um ihre fachliche Kompetenz zu sichern ist die deutsche Ärzteschaft seit Januar 2004 verpflichtet Ihr Fachwissen über bestimmte Fortbildungen aktuell zu halten. Dank all2e und dem Online-Fortbildungsportal der AIM auf www.aim-fortbildungsportal.de kann Ärzten nun eine komfortable Alternative zu langen Anreisewegen und Wochenendaufhalten in Schulungszentren angeboten werden.

Bereits mehr als sieben Jahre ist die AIM eine feste Größe für Fortbildungen im Bereich der Notfallmedizin. „Wir wollten unseren Kollegen über ein innovatives Online-Portal die Möglichkeit geben, sich zusätzlich zu unseren regulären Kursangeboten direkt online zu qualifizieren und die notwendigen CME Punkte zu sammeln“ erklärt Dr. Dietmar Wetzchewald, Geschäftsführer der AIM.

Die all2e GmbH entwickelte dafür ein so einfaches wie effizientes System: Eine Kommunikationsplattform für Ärzte mit Chat und Forum zum Informationsaustausch sowie einem gesonderten Bereichen für angemeldete Benutzer. Im internen, geschützten Bereich können von ausgewählten Autoren Ausarbeitungen zu verschiedenen medizinischen Themen zur Verfügung gestellt werden. So kann ein angemeldeter Benutzer als Seminarteilnehmer nach dem Studium eines Beitrags ganz einfach online eine Prüfung zur Thematik ablegen und damit das Zertifikat und CME Punkte erwerben. Die Entwicklungsagentur all2e nutzte zur Realisation eine auf eZ Publish basierende Technologie und konnte so vollkommen den Anforderungen des Kunden entsprechen.

Neben dem eigentlichen Zweck des Portals nutzt AIM die Plattform um über ihr klassisches Kursangebot zu informieren sowie aktuelle Berichte und Informationen aus der Medizin bereit zu stellen. Die Verwaltung dieser Inhalte kann durch die Verwendung des Content Management Systems eZ Publish in Eigenregie durch AIM erfolgen. Dietmar Wetzchewald fasst zusammen: „Unsere Kollegen sind von dieser neuen Möglichkeit der Fortbildung sehr angetan. Und wir sind sehr froh, dass wir uns auch bei diesem Projekt wieder voll und ganz auf die IT-Spezialisten der all2e GmbH verlassen konnten!“

Mehr zu diesem Thema finden sie auf http://www.all2e.com.

all2e GmbH

Die all2e GmbH wurde im April 2006 in Arnsberg vor den Toren des Ruhrgebiets gegründet. Mit einem 12-köpfigen Team haben wir uns als Businesspartner von eZ Systems auf die Bereiche Inter-, Intra- und Extranet-Anwendungen auf Basis des Content Management System eZ Publish spezialisiert. In unserem Team finden Sie unterschiedliche Persönlichkeiten mit verschiedenen Fähigkeiten. Das zu tun, worin man stark ist, macht Spaß und liefert die besten Ergebnisse. Noch besser werden die Ergebnisse, wenn in einem Projekt Experten gebiets-, themen- und fachübergreifend für Ihre Lösung arbeiten.
Das ist der Gedanke: Expertenteams für Spitzenaufgaben. So können wir Ihnen in allen unseren Tätigkeitsbereichen herausragende Leistungen garantieren.

Kunden wie MM-Musik-Media, Sony Ericsson, ETH Zürich, T-Mobile u.v.m. vertrauen bereits seit Jahren auf unsere Lösungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.