Tourenverwaltung mit move)food der Branchensoftware für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV

(PresseBox) (Essen, ) ags bietet mit move)food die Branchensoftware für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV an. Die Software für Frischdienst, Frischehandel, Lebensmittel-Großhandel und Tiefkühlkost-Handel wird bereits in zahlreichen Unternehmen eingesetzt.

Das Modul move)food – Tourenverwaltung ermöglicht es VK-Aufträge zu Touren zusammenzufassen und diesen Touren Zeiten, Fahrzeuge und Fahrer zuzuweisen. Diese Informationen können als Filter- und Sortierkriterien in Lieferscheinen, Kommissionierlisten etc. genutzt werden.

Außerdem können je Tour die enthaltenen Aufträge angezeigt und ausgewertet werden. So kann z.B. das Gesamtgewicht, oder das Volumen der enthaltenen Artikel den Kapazitäten des Fahrzeugs gegenübergestellt werden.
Für komplexere Anforderungen kann alternativ das Modul move)trans® eingesetzt werden. move)trans® ist eine Transportmanagement Software (TMS) mit Funktionen des Speditionsgeschäfts und der Tarifierung. move)trans® eignet sich sowohl für die Verwaltung eigener Flotten als auch für fremde Flotten. Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister können flexibel eingestellt werden.

Neben der Tourenerwaltung bietet move)food noch folgende Module für den Lebensmittelhandel an:

move)food – Startpaket
Dieses Basis-Modul bietet zahlreiche Funktionen um die regelmäßigen Prozesse im Lebensmittelhandel effizient abwickeln zu können.

move)food – Leergutverwaltung
Hiermit lässt sich die Verwaltung und Pfandpflicht von Mehrwegtransportverpackungen abwickeln.

move)food – Bonussystem
Ermöglicht es dem Anwender kundenindividuelle Berechnungsregeln zu hinterlegen.

move)food – Produkt Information Management
Umsetzung der Lebensmittelverordnung (LMIV) 1169/2011, die ab dem 13.12.2014 in Kraft treten wird.

Außerdem lässt sich move)food durch folgende Module erweitern:

move)log® - Lagerverwaltung Software
Dieses Modul ergänzt die im Standard bereits vorhandene Basis-Funktionalität um weitere professionelle Methoden der Lagerlogistik.

move)log® Interface Manager
Hiermit lassen sich wiederholende Tätigkeiten zeitgesteuert vollautomatisch gestalten.

move)trans® - Transportmanagement Software
Diese Modul ist als Ergänzung für das Modul move)food Tourenverwaltung gedacht. Es bietet Funktionen des Speditionsgeschäfts und der Tarifierung.

Alle Softwarelösungen von ags lassen sich jederzeit und einfach mit weiteren ERP-Modulen von Microsoft Dynamics™ NAV kombinieren. Außerdem verfügt Microsoft Dynamics™ NAV über eine der leistungsfähigsten integrierten Entwicklungsumgebungen und macht die Anpassung der Standardlösung an individuelle Erfordernisse flexibel und einfach.
 
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer