Auf Dynamics™ NAV basierende Transportmanagement Software finden Sie auf der LogiMAT 2016 in Stuttgart, Halle 5, Stand 5D75

(PresseBox) (Essen, ) move)trans® ist eine für Dynamics™ NAV konzipierte Transportmanagement Software (TMS) mit Funktionen des Transportmanagements und der Tarifierung. Konditionen, Haustarife, Kundentarife und Frachten dritter Speditionsdienstleister können flexibel eingestellt werden.

Die Integrierbarkeit ist ein entscheidender Grund move)trans® auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV einzusetzen.

move)trans® lässt sich schnell, einfach und präzise implementieren und ist als eigenständige, lauffähige Lösung und im Zusammenspiel mit move)log® (LVS) und move)fleet® (TMS) einsetzbar - selbstverständlich mit Microsoft Dynamics™ NAV-Standardmodulen und auch im Verbund mit Drittlösungen.

Alle in move)trans® erfassten Kosten können Buchhaltungsdimensionen wie Aufwandskonten und Kostenstellen zugeordnet und automatisiert an die Buchhaltung und Ihr Controlling weitergegeben werden.

Die ags-Spezialisten beraten und unterstützen bereits mehr als 300 Kunden bei der Einführung von Transportmanagement Software (TMS), Fuhrparkverwaltungssoftware, Lagerverwaltungssoftware und Warenwirtschaftssystemen. Die Lösungen sind modular aufgebaut und werden leistungsstark und unkompliziert nach Kundenwunsch konzeptioniert, modifiziert und betreut.

ags betreut seit 1986 betriebswirtschaftliche Softwarelösungen und maßgeschneiderte IT-Lösungen für anspruchsvolle Kunden unterschiedlichster Unternehmen und ist Ihr Partner und IT-Dienstleister für Logistik- und Fuhrparkmanagementsoftware auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV seit mehr als 25 Jahren.

ags präsentiert auf der LogiMAT 2016 neben move)trans® noch für Logistikunternehmen, lagerführende Unternehmen, Fuhrparkbetreiber, Unternehmen mit einer Fahrzeugflotte die folgenden Speziallösungen:

move)log® ist eine Lagerverwaltungssoftware für ein prozessorientiertes Lagermanagement. Die zahlreichen Funktionen optimieren und automatisieren die Steuerung der Lagerprozesse. Moderne Techniken wie EDIFACT, EAN128 Scanning, RFID, Funkterminale für Handscanner und Stapler oder Pick-by-Voice werden unterstützt. Die Lösung bietet eine lückenlose Rückverfolgbarkeit (Tracking & Tracing) von Chargen, Ablaufdaten, NVE, Warenzuständen und Gewichten.

move)log® unterstützt das mobile Arbeiten mit Handhelds wie iPad, iPhone usw. So können beispielsweise mit dem iPhone Logistikprozesse überwacht werden und bei Bedarf kann steuernd eingegriffen werden.

Spezielle Funktionen sorgen dafür, dass move)log® besonders für den Einsatz in den Branchen und Bereichen Lebensmittel, Tiefkühl, Getränke, Automotive, Krankenhaus, Industrie- und Konsumgüter, Stückgut, Lagerdienstleistung und Kontraktlogistik zum Einsatz kommt.

move)fleet® ist eine Software zur Fuhrparkverwaltung mit Funktionen der Fahrzeug-, Fahrer- und Tankkartenverwaltung, Fahrtenbuchführung, Erfassung und Archivierung von Verbrauchsdaten. Über eine Schnittstelle können Rechnungsdaten (Verbrauchsdaten) eingelesen werden. Die Fuhrparkverwaltung kann mandantenübergreifend erfolgen.

ags bietet mit der ERP-Software move)food, der Branchenlösung für den Lebensmittelhandel, die ideale Warenwirtschaft für alle Lebensmittellogistiker:

move)food vereint in einer Software wichtige Anforderungen unserer Kunden aus dem Lebensmittelhandel. Die Software ist geeignet für Unternehmen aus den Bereichen Frischdienst, Frischehandel, Lebensmittel-Großhandel und Tiefkühlkost-Handel.

Die Transportmanagement Software (TMS), Fuhrparkverwaltungssoftware, Lagerverwaltungssoftware, und die Branchen-Softwarelösung für den Lebensmittelhandel von ags können autark und je nach Bedarf, Anforderung und Größe des Kunden eingesetzt und an beliebige dritte Systeme kostengünstig angebunden werden.

Alle Logistiklösungen von ags lassen sich jederzeit und einfach mit den ERP-Modulen von Microsoft Dynamics™ NAV kombinieren. Außerdem verfügt Microsoft Dynamics™ NAV über eine der leistungsfähigsten integrierten Entwicklungsumgebungen und macht die Anpassung der Standardlösung an individuelle Erfordernisse flexibel und einfach.

Die Terminvereinbarungen für die LogiMAT 2016 vom 08. bis 10. März 2016 in Stuttgart können auf der Website von ags unter Angabe der Email-Adresse und Telefonnummer vorgenommen werden.

Telefonische Anmeldungen nehmen Madeleine Seeber, Sara Alshut und Jana Trißler unter 0201/84152-0 entgegen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die ags andreas gruber software gmbh



Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer