Adobe erneut unter den besten Arbeitgebern Deutschlands

Unternehmen zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet

(PresseBox) (München, ) Adobe Systems hat im Rahmen der diesjährigen Benchmarkstudie "Deutschlands Beste Arbeitgeber" des Forschungs- und Beratungsunternehmens "Great Place to Work" den fünften Platz in der Kategorie der Unternehmen mit 50 bis 500 Mitarbeitern belegt. Mit dem Gütesiegel "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2009" wurden insgesamt 100 große, mittelgroße und kleinere Unternehmen ausgezeichnet. Für die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Softwareherstellers war es die zweite Teilnahme, im Vorjahr hatte das Unternehmen den 24. Platz belegt. In den USA erzielt das Unternehmen bereits seit Jahren Top-Platzierungen auf der Fortune-Liste der 100 besten Arbeitgeber (http://www.adobe.com/...). Adobe Systems beschäftigt aktuell etwa 7.000 Mitarbeiter weltweit an Standorten in Nordamerika, Japan, im asiatisch-pazifischen Raum sowie in Europa. In Deutschland arbeiten rund 250 Mitarbeiter in Marketing und Vertrieb, Entwicklung und Kundenunterstützung.

"Wir freuen uns, bei der zweiten Teilnahme an diesem Wettbewerb ein noch wesentlich besseres Ergebnis als im Vorjahr erzielt zu haben", erklärt Fritz Fleischmann, Geschäftsführer der Adobe Systems GmbH und Senior Managing Director Central and Eastern Europe, Middle East and Africa. "Das Ergebnis dieser Studie zeigt, dass es auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten möglich ist, seinen Mitarbeitern einen attraktiven Arbeitsplatz zu bieten."

"Adobe hält spannende Perspektiven für Fachkräfte aus allen Disziplinen bereit", ergänzt Thomas Mührke, Geschäftsführer der Adobe Systems Engineering GmbH (Hamburg) und Senior Director Engineering. "Unsere diesjährige Platzierung belegt erneut, dass unsere Mitarbeiter die enge Zusammenarbeit und das kooperative Miteinander in ihrem Arbeitsumfeld sehr schätzen."

Glaubwürdigkeit und Fairness

Das Great Place to Work Institute ist ein Forschungs- und Beratungsunternehmen, das weltweit in über 40 Ländern Unternehmen bei der Entwicklung einer erfolgreichen, vertrauensbasierten Arbeitsplatzkultur unterstützt. Im Rahmen von "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2009" unterzog das Institut insgesamt 257 Unternehmen aller Branchen, Größenklassen und Regionen einer unabhängigen Bewertung ihrer Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber. Übergeordnete Themen waren hierbei die Glaubwürdigkeit und Fairness des Managements, die Identifikation der Mitarbeiter und der Teamgeist im Unternehmen. Als Bewertungsinstrumente werden sowohl eine Mitarbeiterbefragung als auch ein Kultur Audit bei Personalverantwortlichen eingesetzt. Die Zahl der befragten Mitglieder ist abhängig von der Unternehmensgröße, bei 50 bis 250 Beschäftigten erfolgt eine Befragung aller Mitarbeiter (Vollbefragung), bei größeren Unternehmen eine Stichprobenbefragung. Weiterführende Informationen sind unter http://www.greatplacetowork.de abrufbar.

Adobe Systems GmbH

Adobe revolutioniert unseren Umgang mit Ideen und Informationen - zu jeder Zeit, an jedem Ort und durch unterschiedliche Medien.

Die Adobe Systems GmbH in München steuert Vertrieb, Marketing und Kundenbetreuung in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Osteuropa und der Türkei, im Mittleren Osten und in Afrika.

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring 58
80992 München
HR München HRB 111 128
Geschäftsführer: Fritz Fleischmann, Mark Garrett, Joseph Nemeth Jr.

Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.adobe.de, www.adobe.at oder www.adobe.ch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.