Erfolgreiche Hausmesse bei Adept Technology in Dortmund

(PresseBox) (Dortmund, ) Adept Technology veranstaltete vom 16. - 18. Juni 2009 seine Hausmesse mit dem Schwerpunkt Verpackungslösungen. Rund 90 nationale und internationale Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die Neuentwicklungen aus dem Hause Adept rund um Robotertechnik, Verpackungstechnik und Bildverarbeitung zu informieren und mit den Spezialisten aus Vertrieb und Applikation intensive Gespräche zu führen.

Besonderes Highlight der Veranstaltung war die Verpackungslinie mit drei Adept Quattro s650 Robotern. Die schnellsten Verpackungsroboter der Welt verpacken in dieser Linie ca. 160 Süßwaren pro Roboter und Minute. Die extreme Geschwindigkeit und die hohe Genauigkeit des Adept Quattro machen diesen Roboter ideal einsetzbar für die flexible Verpackung, Materialhandling und Montageapplikationen sowie für die Solarindustrie.

Auch der OctoPACKER, eine vom dänischen Hersteller InMoTx entwickelte Verpackungszelle inklusive Software und Visionsystem, stand im Mittelpunkt des Besucherinteresses. Die speziell auf die Produkte angepassten Vakuumgreifer ermöglichen höhere Durchsätze als herkömmliche mechanische Greifer. Das dänische Unternehmen richtet sich mit seinen Verpackungszellen und patentierten Greifern vorrangig an die Lebensmittelindustrie.

Abgerundet wurde der Tag mit Workshops, in dem die Adept Applikationsingenieure den Besuchern demonstrierten, wie schnell und einfach bildverarbeitungsgeführte Roboteranwendungen mit Fließbandverfolgung unter der neuen Verpackungs-Software Adept PackXpert programmiert werden können. Adept PackXpert(TM) ist eine umfangreiche "All-in-one"-Software-Lösung für die schnelle Entwicklung von Verpackungsanwendungen. "Verpackungshersteller müssen sich immer wieder den Herausforderungen von Produktänderungen stellen und dabei die Stückzahlen erhöhen. Dies erfordert Werkzeuge, um die Zeit, die zur Integration und dem Einsatz der Verpackungslinien benötigt werden, zu reduzieren. Die Software hinter der Automation muss intuitiv, vollständig, flexibel, auf Kundenbedürfnisse anpassbar und wieder verwendbar sein," sagt Joachim Melis, Geschäftsführer der Adept Technology GmbH. Adept PackXpert erfüllt diese Forderungen und verfügt über eine nahtlose und innovative Integration von bester Bildverarbeitung und Fließbandverfolgung innerhalb einer einzigen kompakten Steuerungsplattform."

Insbesondere Geschäftsführer Joachim Melis freute sich über viele Fachbesucher, die den Weg aus Deutschland, Frankreich, Spanien und der Schweiz nach Dortmund gefunden hatten. "Für uns hat sich die Hausmesse gelohnt, denn wir konnten intensiv mit den Kunden und Interessenten in Kontakt treten und anhand der ausgestellten Robotersysteme unser umfangreiches Produktportfolio präsentieren." Auch die positiven Rückmeldungen der Kunden sprachen für eine erfolgreiche Hausmesse.

"Die Präsentation und Informationen zu den Produkten sowie der Workshop waren für mich sehr wertvoll. Kompetente Antworten auf meine Fragen haben mich auf den aktuellen Stand in der Robotertechnik gebracht", so Ernst Matl, Dipl.-Ing. Automatisierungstechnik Bfz Essen.

Nach der gelungenen Veranstaltung in diesem Jahr plant Adept Technology auch für 2010 wieder eine Hausmesse in Dortmund.

Adept Technology GmbH

Adept Technology ist einer der weltweit führenden Anbieter und Hersteller von Industrierobotersystemen. Höchste Produktivität durch individuelle, flexible Automation. So lässt sich das Geschäftsfeld in einem Satz auf den Punkt bringen. Zu den Schwerpunkten des Produkt-Portfolios gehören High-Speed SCARA-Roboter (Adept Cobra), Parallelroboter (Adept Quattro) und 6-Achs-Roboter (Adept Viper). Außerdem offeriert das Unternehmen integrierte Bildverarbeitungssysteme zur Fließbandverfolgung sowie hochentwickelte Technologien zur flexiblen Zuführung von Kleinteilen. Adept Technology ist stolz darauf, seinen Kunden seit 25 Jahren erstklassigen Service anzubieten und verpflichtet sich, bestmögliche Unterstützung und Service-Leistungen zur Verfügung zu stellen. Adept Technology konzentriert sich konsequent und rund um den Globus auf die Entwicklung modernster Robotertechnologien mit einem Handhabungs-gewicht von bis zu 20 kg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.