Dr. Ralf Schadowski beim BISG zum Sachverständigen berufen

Solides Wissen und hohes Maß an Qualität bei der ADDAG

(PresseBox) (Aachen/ Ladenburg, ) Der Bundesverband der IT-Sachverständigen und -gutachter (BISG) hat den Aachener Dr. Ralf Schadowski als Profi gewinnen können. "In Arbeitskreisen werden bei dem Bundesverband IT-Standards für IT-Audits entwickelt. Im Sinne unserer Kunden, die gerade in der IT-Branche immer wieder auf 'Schwarze Schafe' treffen, denen das wirkliche IT-Know How fehlt, finde ich Standards sehr wichtig", sagt Dr. Ralf Schadowski, Geschäftsführer der ADDAG. Der Aachener ist seit mehr als 20 Jahren im Datenschutz tätig, bei der Organisationsentwicklung, der IT-Sicherheit, der Projektleitung und der Compliance. "Für unsere Kunden möchte ich die optimale Beratung und die bestmögliche Lösung bieten", sagt Dr. Ralf Schadowski, der das BISG-Netzwerk als Verpflichtung sieht. Da sei der BISG gerade für mittelständische Unternehmen ein guter Ansprechpartner: "Wer unter den vielen IT-Anbietern nicht filtern kann, wendet sich an den BISG, denn die Sachverständigen dort stehen für solides Wissen und für ein hohes Maß an Qualität bei der Arbeit", urteilt der ADDAG-Geschäftsführer.

Wen nimmt der wettbewerbsneutrale und herstellerunabhängige BISG in sein Netzwerk auf? Nur IT-Experten mit langjähriger Berufserfahrung und ausgewiesener fachlicher Kompetenz.

Website Promotion

ADDAG GmbH & Co.KG

Die ADDAG GmbH & Co. KG ist seit 1993 IT-Dienstleister mit Sitz in Aachen. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiter und ist auf die Kompetenzen IT-Beratung, IT-Sicherheit, Datenschutz, IT-Systemmanagement und Netzwerklösungen spezialisiert. Seit 2006 zählt ADDAG zu den TOP 100 IT Systemhäusern in Deutschland laut IT-Fachpresse.

http://www.schadowski.com/
http://www.addag.de/
http://www.bisg-ev.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.