Neuer CRM-Lieferant bei Actebis: Aegeanet System GmbH

(PresseBox) (Soest, ) Ab sofort liefert und vermarktet die Actebis-Gruppe die Eclaire Software Produkte von Aegeanet in Deutschland und Österreich. Actebis hat sich wegen der zukunftsweisenden Software Technologie „Rapid Customization“ für Eclaire Software Produkte entschieden und den CRM, PLM und ERP-Spezialisten Aegeanet System GmbH in den Kreis seiner Top 100 Lieferanten aufgenommen.

Beide Unternehmen sind zuversichtlich, die richtungweisende Eclaire Software, die auf der EMA (Eclaire Mathematics Architecture) aufbaut, schnell im europäischen SMB- Markt zu etablieren. Die breite Actebis Kundenplattform mit qualifizierten Händlern, Systemhäusern und Actebis Network-Partnern bietet eine professionelle Basis für die Vermarktung der Eclaire Produkte. Actebis hat ein schlagkräftiges Vertriebs- und Marketing-Team für Eclaire gebildet.

Bernd Schütte, Geschäftsführer der Aegeanet System GmbH sagte zu dem erfolgreichen Vertragsabschluss mit Actebis: „Wir sehen dieses Distribution Agreement als Beginn einer erfolgreichen Zusammenarbeit im Sinne einer breit angelegten europäischen Markteinführung unserer Produkte. Wir sind überzeugt, dass unsere Technologie, die auf der EMA basiert, langfristig einen Paradigmenwechsel in der Business Process Management (BPM) Software-Industrie herbeiführen wird. Eclaire Software ist speziell auf die Anforderungen des SMB zugeschnitten und lässt sich schnell und kostengünstig auf individuelle Kundenwünsche anpassen. Actebis ist der führende Distributor für High Tech Hard- und Software in Europa und die Kunden von Actebis sind die Top Reseller im Markt“.

„Mit der Software von Eclaire treiben wir den Ausbau des VAD-Bereichs mit lösungsorientierten Produkten aus den Bereichen Software, Netzwerk und Storage konsequent voran. Unseren Fachhandelspartnern erschließen sich mit dem erweiterten Portfolio neue Geschäftsbereiche,“ kommentiert René Schäfer, Leiter der Business Unit Software, die neue Zusammenarbeit mit dem Hanauer Software Unternehmen und ergänzt: „Die Eclaire Software bietet mit unserem bestehenden Artikelstamm im Bereich der Datenverarbeitung und der Abbildung von Businessprozessen ein großes Upselling Potential im SMB-Kundensegment bis hin zum Enterprise Markt.“

Aegeanet System GmbH ist als 100% Tochter der Aegeanet System Ltd. für die Einführung und Vermarktung der Eclaire Software verantwortlich. Eclaire Software Produkte wurden für die Anwendungsbereiche CRM, PLM und ERP entwickelt. Die „Eclaire Rapid Customization“ ist eine intelligente Software-Technologie, deren Nutzung von Standards, Qualität und Anpassungsfähigkeit zukunftsweisend ist. Die Grundlage dafür bietet die selbst entwickelte Eclaire Mathematics Architecture (EMA).

ALSO Deutschland GmbH

Die ARQUES Industries AG, Starnberg, (www.arques.de) ist Partner von Großkonzernen bei Konzernabspaltungen und ein Turnaround-Spezialist, der sich auf den Erwerb und die aktive Restrukturierung von Unternehmen in Umbruchsituationen konzentriert, um sie mit einem eigenen Team und aus eigener Kraft zu wettbewerbsfähigen und ertragsstarken Unternehmen zu entwickeln. ARQUES revitalisiert das Wertschöpfungspotenzial seiner Beteiligungsunternehmen zum Nutzen aller ihrer Stakeholder unter Wahrnehmung der damit verbundenen sozialen Verantwortung. Die Aktien der ARQUES Industries AG werden im Geregelten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol "AQU" (ISIN: DE0005156004) gehandelt und notieren seit dem 1. Oktober 2007 im MDAX.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.