Gipfeltreffen: Actebis Peacock lädt ein zum Komponenten-Seminar 2005

(PresseBox) (Soest, ) Am 30. September veranstaltet Actebis Peacock ein Komponenten-Seminar in Wiesbaden, das interessierten Assemblierern wertvolles Know-how rund um die aktuellen Möglichkeiten und Technologien im Komponenten-Geschäft vermittelt. Mit Cherry, G.B.T, Maxtor und Transcend ist die Crème de la Crème des Komponentenmarktes vertreten. Entsprechend ist die Agenda gespickt mit einer Reihe spannender und interaktiver Herstellervorträge – so steht beispielsweise Maxtor für Fragen zu seinem neuen Service Point in Deutschland zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Halbtagsveranstaltung ist kostenfrei, erfordert jedoch eine verbindliche Anmeldung. Die vollständige Agenda und weitere Informationen sind erhältlich unter: www.actebispeacock.de.

ALSO Deutschland GmbH

Die ARQUES Industries AG, Starnberg, (www.arques.de) ist Partner von Großkonzernen bei Konzernabspaltungen und ein Turnaround-Spezialist, der sich auf den Erwerb und die aktive Restrukturierung von Unternehmen in Umbruchsituationen konzentriert, um sie mit einem eigenen Team und aus eigener Kraft zu wettbewerbsfähigen und ertragsstarken Unternehmen zu entwickeln. ARQUES revitalisiert das Wertschöpfungspotenzial seiner Beteiligungsunternehmen zum Nutzen aller ihrer Stakeholder unter Wahrnehmung der damit verbundenen sozialen Verantwortung. Die Aktien der ARQUES Industries AG werden im Geregelten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol "AQU" (ISIN: DE0005156004) gehandelt und notieren seit dem 1. Oktober 2007 im MDAX.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.