500 PS im Festplattenmarkt: Hitachi Global Storage neu bei Actebis Peacock

(PresseBox) (Soest, ) Mit Hitachi Global Storage Technologies Europe Ltd. hat Actebis Peacock einen Überflieger im Festplattenmarkt ins Portfolio aufgenommen: Die Vision des Unternehmens ist es, seinen Kunden von überall her den Zugang zu großen Speicherkapazitäten – und damit eine nahtlose Verwendbarkeit digitalisierter Daten – zu ermöglichen. Hitachi Global Storage verfügt seit der Integration der IBM-Festplattensparte 2003 über ein außergewöhnliches Branchen-Know-how und hat beispielsweise als marktweit erster Anbieter einer 500GB-Festplatte technologische Impulse gesetzt. Actebis Peacock hat ab sofort die gesamte Produktpalette des Festplatten-Anbieters im Programm und kann seinen Partnern nun ein abgerundetes HDD-Portfolio anbieten.

Neben den Hochkarätern mit 500GB und 400GB gehören eine 2,5-Zoll-Produktlinie ebenso dazu wie Kleinformate (1,0-Zoll, 1,8-Zoll) oder auch Sonderformate, so etwa HDD für den Automotive Markt.

ALSO Deutschland GmbH

Die ARQUES Industries AG, Starnberg, (www.arques.de) ist Partner von Großkonzernen bei Konzernabspaltungen und ein Turnaround-Spezialist, der sich auf den Erwerb und die aktive Restrukturierung von Unternehmen in Umbruchsituationen konzentriert, um sie mit einem eigenen Team und aus eigener Kraft zu wettbewerbsfähigen und ertragsstarken Unternehmen zu entwickeln. ARQUES revitalisiert das Wertschöpfungspotenzial seiner Beteiligungsunternehmen zum Nutzen aller ihrer Stakeholder unter Wahrnehmung der damit verbundenen sozialen Verantwortung. Die Aktien der ARQUES Industries AG werden im Geregelten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol "AQU" (ISIN: DE0005156004) gehandelt und notieren seit dem 1. Oktober 2007 im MDAX.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.