acrolinx, Fischer Computertechnik und Langenscheidt laden zu Feierabendgesprächen ein

Nach Feierabend alles über Autorenunterstützung, Übersetzung und Informationsmanagement erfahren

(PresseBox) (Berlin, ) Die Unternehmen acrolinx, Fischer Computertechnik und Langenscheidt laden im Juni 2010 in drei Städten zu Feierabendgesprächen ein. Im Mittelpunkt stehen die Themen Autorenunterstützung, Übersetzung und Informationsmanagement und deren intelligente Verknüpfung. Die Teilnehmer erfahren, wie sie die Effizienz und Qualität innerhalb ihrer Dokumentationen durch integrierte, automatisierte Prozesse steigern können. Stationen der Feierabendgespräche sind am 8. Juni in Zürich, am 9. Juni in Stuttgart und am 10. Juni in Köln. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 17.30 Uhr, in Köln optional um 16.00 Uhr mit einer Reise durch das „Schokoladenmuseum“. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung unter www.fct.de kostenlos.

Die drei Veranstalter haben sich zum Ziel gesetzt, die Teilnehmer umfassend über die Themen Autorenunterstützung, Übersetzung und Informationsmanagement zu informieren. Darüber hinaus erfahren sie, wie durch die enge Verzahnung der einzelnen Segmente die Prozesse innerhalb der Dokumentationserstellung beschleunigt und die Qualität der technischen Unterlagen gesteigert werden können.

Auf der Agenda stehen dazu drei Vorträge. Zunächst werden Oliver Collmann und Michael Mannhardt von der acrolinx GmbH einen Vortrag zum Thema „Sprechen Sie mit einer Sprache!“ halten. Die Referenten zeigen, wie Unternehmen durch den Einsatz der intelligenten Softwarelösung acrolinx IQ von Anfang an eine konsistente Sprache erreichen können. Dabei wird deutlich, dass bei der Quelltexterstellung bereits die Verwendung einheitlicher Terminologie und Stilregeln einen maßgeblichen Einfluss auf die Qualität in allen nachfolgenden Publikationsstufen hat.

Daran anschließend zeigt Dr. Bettina Loth von der Langenscheidt KG, dass ein durchgängiges Übersetzungsmanagement die Qualität sichert und Kosten spart. Die Teilnehmer erfahren, wie sie Übersetzungen in Langenscheidt-Qualität direkt aus dem Redaktionssystem TIM-RS beauftragen können. Dabei ermöglicht das Standard-Modul von Langenscheidt, die ständig wachsenden Anforderungen an das Übersetzungsmanagement auch künftig professionell abzudecken.

Schließlich erläutert Dr. Walter Fischer von der Fischer Computertechnik GmbH, wie ein integriertes Informationsmanagement als Basis für effiziente Produktdokumentation dienen kann. Er stellt dar, wie mit einem Redaktionssystem als Gesamtlösung qualitativ hochwertiger Content effizient organisiert wird, sodass gezielt auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Dokumentationen erstellt werden können. Besonderes Augenmerk wird er dabei auf die Integration der Erstellungs- und Übersetzungsprozesse in die Business-Prozesse legen.

Zum Abschluss laden acrolinx, Fischer Computertechnik und Langenscheidt die Gäste zu einem gemeinsamen Apéro ein, der weiter Möglichkeiten zum Austausch bietet.

Die Veranstaltungsdetails im Überblick:

Zürich
Dienstag, 8.6.2010, 17.30-20.00 Uhr
Restaurant „Au Premier“
Bahnhofsplatz 15
CH-8001 Zürich
www.au-premier.ch

Stuttgart
Mittwoch, 9.6.2010, 17.30-20.00 Uhr
Bahnhofsturm im Hauptbahnhof
Arnulf-Klett-Platz 2, Südausgang
D-70173 Stuttgart
www.turmforum.de

Köln
Donnerstag, 10.6.2010
16.00 Uhr Reise durch das Schokoladenmuseum
17.30-20.00 Uhr Feierabendgespräch
Schokoladenmuseum
Am Schokoladenmuseum 1a
50678 Köln
www.schokoladenmuseum.de

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.fct.de

Über die Fischer Computertechnik GmbH

Die Fischer Computertechnik GmbH ist mit nahezu 200 Kunden einer der Marktführer für XML-Redaktionssysteme im Bereich Technische Dokumentation für den Maschinen- und Anlagenbau. Mit dem XML-Redaktions- u. Content-Management-System TIM-RS bietet das Unternehmen integrierte Lösungen für den gesamten Redaktions- und Publikationsprozess zum intelligenten Erstellen von Marketingbroschüren, Katalogen und Vertriebsdokumenten sowie technischen Dokumentationen, Schulungs- und Serviceunterlagen - vom Handbuch bis zum kompletten Informationssystem. Auf Basis der XML-Technologie bietet Fischer Computertechnik außerdem hoch entwickelte, standardisierte Automatisierungstools für das variantengesteuerte und stücklistengesteuerte Erzeugen von Dokumenten und macht so den Redaktionsprozess effizient und wirkungsvoll und treibt die Industrialisierung des Redaktionsprozesses in der Technischen Dokumentation weiter voran. Alstom, Bosch, Claas, Dräger, Kärcher, MTU, Schindler, Stihl und weitere Marktführer nutzen TIM-RS.

Über den Langenscheidt Übersetzungsservice

Der Langenscheidt Übersetzungsservice ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der Langenscheidt KG, einer international führenden Firmengruppe im Bereich Sprachen, Reisen und Kartografie. Der Sprachdienstleister versteht sich als Full-Service-Provider für professionelle Übersetzungen – weltweit und rund um die Uhr. Über 1000 Übersetzer, Texter und Sprecher für über 45 Sprachen sind auf der ganzen Welt für den Langenscheidt Übersetzungsservice im Einsatz. Das Portfolio umfasst außerdem Dolmetscherleistungen, journalistische Übersetzungen sowie die Produktion und Übersetzung audiovisueller Medien (Podcast, Imagefilme, Corporate TV).

Acrolinx

acrolinx beschäftigt sich mit der Optimierung und Qualitätssicherung technischer Texte. Das Unternehmen ging 2002 aus dem Sprachtechnologie-Labor des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz (DFKI) hervor. acrolinx® IQ ist die einzige integrierte Lösung für Aufbau, Verwaltung und Prüfung von Terminologie und Sprache. Die Software unterstützt die Redakteure durch Integration in ihre Arbeitsumgebung sehr effizient. Weltweit vertrauen mehr als 10.000 Anwender in Branchen wie IT, Automotive, Software und Maschinenbau auf acrolinx. Zu den Nutzern zählen unter anderem Motorola, IBM, Grohe, Philips, SAP, SEW Eurodrive, Siemens und SWIFT. Neben der Zentrale in Berlin unterhält acrolinx eine Filiale in den USA und eine Vertriebspartnerschaft in Japan.
Weitere Informationen unter: www.acrolinx.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.