+++ 811.478 Pressemeldungen +++ 33.726 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Xyleme und Acrolinx vereinbaren Produktintegration

Einbindung von Acrolinx in Xyleme LCMS für verständliche, präzise und einheitliche Lerninhalte

(PresseBox) (Berlin, ) Xyleme und Acrolinx haben die Softwareprodukte beider Unternehmen integriert. Nutzer des Learning-Content-Management-Systems für Lerninhalte Xyleme LCMS haben nun die Möglichkeit, Inhalte mit Acrolinx direkt in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung zu optimieren.

Mit Xyleme LCMS können Unternehmen Lerninhalte erstellen, verwalten, veröffentlichen und medienübergreifend in allen Print-, Online- und Mobilformaten bereitstellen. Durch die Verbindung von Acrolinx mit dem auf einem zentralen Quelltext beruhenden Ansatz von Xyleme LCMS ist gewährleistet, dass die Inhalte in sämtlichen Ausgabeformaten einheitlich und vorgabenkonform sind.

„Die Strukturierung und Kontrolle der Inhalte durch Xyleme LCMS mit der sprachlichen Qualitätssicherung und Standardisierung durch Acrolinx zu verbinden, ist genau das, was wir für ein beständiges Entwicklungstempo ohne Einbußen bei Qualität und Einheitlichkeit benötigen“, sagt Gary Scott, Content Development Manager bei Esri.

„Unsere Kunden wollen Lerninhalte entwickeln, die für die Zielgruppe leicht verständlich sind“, erläutert Monica Kraft, Director of Product Marketing bei Xyleme. „Sprachliche Defizite bei der Inhaltsentwicklung können die Verständlichkeit allerdings beeinträchtigen. Das Verständnis kann z. B. durch Fachjargon, nicht einheitliche Terminologie und unnötig komplizierte Formulierungen erschwert werden. Verschiedene Kunden haben signalisiert, dass sie diese Defizite gern mithilfe von Acrolinx beheben würden. Genau dies ist jetzt möglich.“

„Um durchweg hochwertige Inhalte zu bieten, möchten unsere Kunden Acrolinx einsetzen, damit bei allen kundenseitigen Inhalten die sprachliche Konsistenz gewährleistet ist“, erläutert Dr. Andrew Bredenkamp, Gründer und Chairman von Acrolinx. „Xyleme erweitert die Anwendungsmöglichkeiten von Acrolinx auf den wichtigen Bereich von Schulungs- und Lehrmaterialien. Wir freuen uns über diese Integration, zumal Xyleme ein führender Anbieter auf diesem Gebiet ist.“

Die Integration ist ab sofort erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie von Xyleme und Acrolinx.

Über Xyleme
Xyleme, Inc. ist der führende Anbieter von auf Standards beruhenden Content-Management-Lösungen für Lerninhalte, die eine personalisierte Bereitstellung von Schulungsinhalten mit zentralem Quelltext ermöglichen. Mit der Lernplattform von Xyleme können Unternehmen Lerninhalte erstellen, verwalten, veröffentlichen, bereitstellen und den Lernfortschritt in der Cloud verfolgen. Xyleme LCMS und Bravais® – die integrierte Suite für Online-Kursmaterialien im XML-Format, geleitete Schulungen und unterstützende Inhalte – machen dies in Verbindung mit einem beliebigen LMS, Webportal oder Mobilgerät möglich. Der integrierte „Tin Can“ Learning Record Store (LRS) erfasst alle Lernaktivitäten und verfügt über umfangreiche Analyse-Dashboards sowie ein offenes API.

Website Promotion

Über Acrolinx

Acrolinx hilft Ihnen, eine unverwechselbare Unternehmenssprache zu etablieren und an Profil zu gewinnen. Mit künstlicher Intelligenz und linguistischer Verarbeitung unterstützen wir Kunden wie Philips, Siemens, MAN, Liebherr und IBM dabei, Marketing-Content und technische Texte zu vereinheitlichen und zu verbessern. Wir bieten eine Plattform, mit der Sie Ihre eigenen sprachlichen Standards festlegen und durchsetzen können. Egal, ob Word, PowerPoint oder Content-Management-System, unsere Integrationen unterstützen Sie bei der Texterstellung. So werden Ihre Texte auffindbar, relevant, verständlich und sogar unterhaltsam. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.acrolinx.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.