Roadshow Andrä AG und acrolinx: Qualität der Produktkommunikation nachhaltig verbessern

(PresseBox) (Berlin, ) Die Veranstaltung der Partner Andrä AG und acrolinx GmbH gibt gezielt Hilfestellung und Informationen dazu, wie Unternehmen ihre ‚Corporate Language’ in Quell- und Zielsprachen konsequent und effizient umsetzen können. Im Fokus stehen dabei die Themen Übersetzungsmanagement, Autorenunterstützung und einheitliche Terminologie.

Teilnehmer lernen die neue Version ontram+ der Andrä AG kennen, eine vollständig webbasierte Lösung für das Übersetzungsmanagement, mit der sich selbst komplexe Projekte einfach handeln lassen. Wie Produktinformationen und die Unternehmenskommunikation konsistent in sämtlichen Dokumenten und der Geschäftskorrespondenz realisiert werden können, zeigt der Partner acrolinx GmbH.

Stationen der Roadshow sind am 20. Mai 2010 in Stuttgart und am 02. Juni 2010 in Hannover. Die Treffen finden jeweils von 10 Uhr bis 15 Uhr statt. Die Anmeldung zu den Events ist unter http://events.ontram.de möglich.

Unternehmen, die nach einer effizienten Lösung für Übersetzungsmanagement suchen und einen hohen Übersetzungsbedarf möglicherweise auch in viele Zielsprachen haben, sind bei der Roadshow der Andrä AG und der acrolinx GmbH genau richtig. Sie lernen zum einen die Plattform ontram+ kennen, mit der sie Übersetzungsaufträge verwalten und deren Bearbeitung verfolgen können. Dabei erfahren die Teilnehmer, wie einfach sich Aufträge anlegen lassen und sie auch bei zahlreichen Prozessen und Daten-Formaten den Überblick behalten.

Weiterhin zeigen die Referenten am Beispiel der Anbindung an ein Content-Management-System, wie ontram+ sich in bestehende Systemlandschaften integriert und so ein zentrales Translation Management Framework für sämtliche Übersetzungsprozesse realisiert werden kann. Die Integration erfolgt dabei nicht nur auf Technologieebene, sondern auch indem alle Akteure der Übersetzungs- und Abstimmungsprozesse eingebunden werden - ob interner oder externer Übersetzer, Lektorat, Grafiker, eventuelle Druckereien oder auch die verschiedenen Niederlassungen eines Unternehmens.

„Speak with one voice“ so titelt der Vortrag der acrolinx GmbH. In der Produkt- und Unternehmenskommunikation sind Texte und Dokumente ein wesentlicher Bestandteil und entscheiden über den Erfolg einer Marke oder eines Produkts. acrolinx IQ sorgt hier für verständliche, konsistente und leicht übersetzbare Texte und somit für eine durchgängig hohe Sprach- und Informationsqualität. Von der ersten Entwicklerdokumentation bis hin zur Website.

Über die Andrä AG

Die Andrä AG mit Stammsitz im schwäbischen Straubenhardt und Niederlassungen in Berlin, Karlsruhe und Darmstadt wurde 1999 gegründet. Seitdem unterstützt die Andrä AG Unternehmen als unabhängiger Dienstleister und Hersteller hochwertiger Softwareprodukte bei der systematischen Optimierung von Übersetzungs- und Abstimmungsprozessen. ontram, das Online Translation Management Framework der Andrä AG, ist derzeit bei mehr als 1.000 Anwendern im Einsatz, die mit der intuitiv bedienbaren Software jährlich über 10.000 Übersetzungsaufträge in sämtlichen Sprachen abwickeln. Durch den vollständig webbasierten Ansatz, offene Schnittstellen und die Integration aller Projektbeteiligten innerhalb eines gemeinsamen Workflows ermöglicht ontram ein effizientes Übersetzungsmanagement und Marktabstimmung in Echtzeit. Zu den aktuellen Referenzkunden zählen unter anderem Daimler AG, Robert Bosch GmbH, Metabowerke, Herbstreith & Fox, CLAAS sowie Raytheon Professional Services.
Weitere Informationen unter: www.andrae-ag.de

Acrolinx

acrolinx beschäftigt sich mit der Optimierung und Qualitätssicherung technischer Texte. Das Unternehmen ging 2002 aus dem Sprachtechnologie-Labor des Deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz (DFKI) hervor. acrolinx® IQ ist die einzige integrierte Lösung für Aufbau, Verwaltung und Prüfung von Terminologie und Sprache. Die Software unterstützt die Redakteure durch Integration in ihre Arbeitsumgebung sehr effizient. Weltweit vertrauen mehr als 10.000 Anwender in Branchen wie IT, Automotive, Software und Maschinenbau auf acrolinx. Zu den Nutzern zählen unter anderem Motorola, IBM, Grohe, Philips, SAP, SEW Eurodrive, Siemens und SWIFT. Neben der Zentrale in Berlin unterhält acrolinx eine Filiale in den USA und eine Vertriebspartnerschaft in Japan.
Weitere Informationen unter: www.acrolinx.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.