SAP-Add-On von abilis macht die Lieferantenerklärung papierlos und automatisiert den Anforderungsprozess

SAP-Nutzer können mittels des SAP-Add-Ons by abilis ihren Aufwand bei der Lieferantenerklärung drastisch verringern

(PresseBox) (Stutensee, ) SAP-Nutzer, die mehr als 1000 Lieferanten für den Außenhandel verwalten müssen, können die Verwaltung der Lieferantenerklärungen automatisieren sowie papierlos abwickeln.

Die abilis-Lösung nutzt für das Anfordern der Lieferantenerklärung die interaktiven PDF-Formulare by Adobe. Diese sind mit den Daten des Lieferanten und der Materialien aus dem SAP-System vorbefüllt und werden per Mail an den Lieferanten versendet. Der Lieferant sendet das ausgefüllte Formular per Mail an eine fest hinterlegte Mail-Adresse des Kunden zurück. Die Software liest die Lieferantenerklärung automatisiert aus und verbucht die Daten in SAP ERP. Anschließend fügt das abilis-Werkzeug das PDF an den betreffenden Materialstamm oder den Einkaufsinfosatz an. Auf diese Weise kann die Archivierung in Papierform entfallen.

Das AddOn für SAP ist inkl. Einrichtung ab 14.990,- € erhältlich. Voraussetzung hierfür ist die Einrichtung eines Adobe Document Services (ADS) Servers.

Weiterführende Informationen:
http://www.abilis.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die abilis GmbH

Die abilis GmbH mit Sitz in Stutensee bei Karlsruhe ist seit ihrer Gründung im Jahr 2006 SAP- und IT-Komplettdienstleister.
Das Unternehmen ist aus der IT des Anlagen-und Maschinenbauer IWKA AG (heute KUKA AG) hervorgegangen und auf die Fertigungsindustrie im deutschen Mittelstand spezialisiert.
abilis ist VDMA-Mitglied, zertifizierter SAP-Gold-Partner und SAP-Value Added Reseller.

Das Leistungsportfolio des Unternehmens beinhaltet SAP-Beratung sowie die Entwicklung mittelstandsorientierter SAP-Ergänzungsprodukte. Darüber hinaus bietet abilis umfangreiche IT-Hosting-Services in den eigenen Rechenzentren sowie Managed Services und Cloud-Lösungen.
abilis ist Mitglied der Initiative "Cloud Services Made in Germany" und unterstreicht damit seinen Anspruch an Sicherheit für Kunden und Partner.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer