Die neue Version der kostenlosen Hardware-Inventarisierungslösung ACMP - Jetzt mit Lizenzmanagement!

(PresseBox) (Soest, ) Die Aagon Client Management Platform ACMP, die Lösung für Hardware-Inventarisierung von Windows-Netzwerken, steht ab sofort in der Version 2.1 kostenlos zum Herunterladen unter www.aagon.de zur Verfügung. Die Weiterentwicklung enthält ein professionelles Lizenzmanagement. Neu sind außerdem die vereinfachte, durch Wizard gesteuerte Benutzerführung sowie vorgefertigte Standardabfragen.

Die ACMP Solution SWdetective beantwortet viele dringliche Fragen von Administratoren und IT Verantwortlichen in Sekundenschnelle: Welche Software befindet sich auf welchen Rechnern? Welche Software ist lizenziert und welche nicht? Was muss nachlizenziert werden? Wo können Einsparungen vorgenommen werden?
Durch den SWdetective erhält der Administrator einen zuverlässigen Gesamtüberblick über die installierte Software und bekommt detaillierte Installationsinformationen der Programme geliefert. Mittels individuell definierbarer Regeln kann dediziert nach unerwünschter und schädlicher Software gesucht werden. Der Administrator hat alle bestehenden Lizenzverträge im Blick und wird rechtzeitig bei Lizenzvolumenüberschreitung sowie auslaufenden Wartungsverträgen gewarnt.
Die installierte Software wird regelmäßig unternehmensweit erfasst und mit den tatsächlich vorhandenen Lizenzen abgeglichen. Zur optimalen Verwaltung können die Lizenzen Kostenstellen oder Abteilungen zugeordnet werden.
Bestehende Lizenzdatenbanken oder elektronische Lizenzauflistungen werden bequem importiert und über den Importmanager weitergepflegt. Die Verwendung von Booleschen Operatoren schließt Falsch- und Doppelzählungen sicher aus.
Das Lizenzmanagement gleicht tatsächlich installierte Software mit den vorhandenen Lizenzverträgen ab und leistet so einen wichtigen Beitrag für die Unternehmens-IT.
Teure, Budget vernichtende Überlizenzierung und strafbare Unterlizenzierung können ausgeschlossen werden.

Der SWdetective ist eine von zur Zeit drei Solutions, welche die kostenlose Basis ACMP ergänzen.
Bisher sind neben dem SWdetective der AVdetective und ACMP Pro verfügbar.
Der AVdetective kontrolliert die im Netzwerk befindlichen Antivirenlösungen und ermittelt zuverlässig ungeschützte Clients.
ACMP Pro bietet zusätzlich zu den Funktionen der kostenlosen Basisversion mehr als 100 zusätzliche Abfragefelder, beispielsweise für Informationen über die Anzahl und Versionen der eingespielten Patches. Die Pro-Version lässt sich um beliebig viele Datenbankfelder erweitern, kann dadurch auch externe Daten wie Inventar- oder Raumnummern erfassen und gestattet die Gruppierung der Clients für die Vereinfachung der Verwaltung.
Die kostenlose Basis inventarisiert zentral Hardware und Betriebssysteme von Windowsnetzwerken und kann unter www.aagon.de herunter geladen werden. Sie enthält jeweils 15 Lizenzen SWdetective und AVdetective sowie 5 Lizenzen ACMP Pro. Zusätzliche Lizenzen müssen gekauft werden.
Bei 100 Lizenzen liegt der Stückpreis pro Client bei 16 € für ACMP Pro und jeweils 8 € für die Erweiterungen AVdetective und SWdetective.

Aagon GmbH

IT-Systeme optimal zu vernetzen und den Administratoren die tägliche Arbeit zu erleichtern, ist das Ziel der Aagon Consulting GmbH. Der Schwerpunkt des Softwareherstellers liegt im Clientmanagement. Die wichtigste Software in der Produktpalette stellt die kostenlose Inventarisierungslösung Aagon-Client-Management-Plattform (ACMP) und ihre weiterführenden Solutions dar. Neben der Softwareentwicklung befasst sich das 1992 im westfälischen Soest gegründete Unternehmen mit der Beratung und Schulung im IT-Bereich. Über 50 Mitarbeiterinnen und Mitabeitern arbeiten an der Weiterentwicklung unserer Produkte und Serviceleistungen, zu deren Kundenkreis namhafte Unternehmen wie MAN, Kali + Salz, die Rewe Handelsgruppe oder die Sparkasse Hannover gehören.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.