+++ 812.233 Pressemeldungen +++ 33.740 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Stadtwerke Stuttgart erwirbt einen 15 MW Windpark und setzt erneut auf das 4initia Know-how

(PresseBox) (Stuttgart/Berlin, ) Die Stadtwerke Stuttgart GmbH haben sich beim Kauf ihres 4. Windparks, welcher in Hessen in der Nähe von Bad Hersfeld liegt und von der ABO-Wind AG entwickelt und verkauft wurde, erneut durch das Ingenieur- und Beratungsunternehmen 4initia wirtschaftlich beraten lassen. Bettina Ambacher, Projektleiterin der Stadtwerke Stuttgart GmbH für den Ankauf des Windparks merkt dazu an: "Mit dem Projekt Bad Hersfeld konnten wir bereits den vierten Windpark für das jetzt 45,3 MW große Stadtwerke Stuttgart Portfolio erwerben. Auch hierbei haben wir uns, wie schon beim Windpark Schwanfeld, durch 4initia beraten lassen und sind mit der Zusammenarbeit, der Qualität der Arbeitsergebnisse und nicht zuletzt mit der Flexibilität der handelnden 4initia Mitarbeiter sehr zufrieden."

Der Windpark Bad Hersfeld soll ab Dezember 2014 mit seinen 6 Windenergieanlagen des Typs GE 2,5-120 ca. 43 GWh regenerativen Strom produzieren. Die Stadtwerke Stuttgart investieren dafür ca. 28 Mio. €.

Lars Deckert, Geschäftsführer der 4initia, ergänzt: "Wir konnten mit unserer Prüfungs- und Transaktionserfahrung die Kompetenzen des Stuttgarter Projektteams sehr gut ergänzen und freuen uns über die gute Zusammenarbeit."

Die Stadtwerke Stuttgart GmbH wollen ihr Windportfolio weiter ausbauen und suchen dafür, insbesondere in Baden-Württemberg, weitere Standorte und Projekte.

Über Stadtwerke Stuttgart:

Die Stadtwerke Stuttgart GmbH wurde 2011 durch die Stadt Stuttgart gegründet. Das kommunale Unternehmen setzt konsequent auf die Erneuerbaren Energien: Die Stadtwerke investieren in eine ressourcenschonende Energieerzeugung, betreiben Windkraft- und Photovoltaikanlagen, entwerfen innovative, dezentrale Wärmekonzepte und beliefern ihre Kunden mit 100-prozentigem Ökostrom und mit Erdgas. Die Stadtwerke Stuttgart sind ein bürgernahes Unternehmen, das einen aktiven Beitrag zur Energiezukunft in der Landeshauptstadt Stuttgart leistet.

Website Promotion

Über die 4initia GmbH

4initia ist ein Ingenieur- und Beratungsunternehmen und ist in den Bereichen technische und wirtschaftliche Due Diligence Beratung für Projekte in Deutschland, Frankreich und Großbritannien, sowie als Auftragsprojektentwickler in Deutschland tätig. Zum Kundenkreis gehören insbesondere Stadtwerke, Projektentwickler, Bürgergenossenschaften und Finanzinvestoren. Zusätzlich berät 4initia in Fragen des aktiven Asset Managements und im Betriebsführungscontrolling.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.