Mitteilung gemäß § 30b Abs. 1 Nr. 2 WpHG über die Einziehung eigener Aktien

(PresseBox) (Marburg, ) Die ordentliche Hauptversammlung der 3U HOLDING AG vom 28. August 2009 hat den Vorstand der Gesellschaft ermächtigt, gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG durch die Gesellschaft erworbene eigene Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrates ohne weiteren Hauptversammlungsbeschluss einzuziehen.

Der Vorstand der 3U HOLDING AG hat unter Ausnutzung dieser Ermächtigung am 30. Mai 2011 beschlossen, 4.359.740 erworbene Stückaktien einzuziehen und das Grundkapital entsprechend herabzusetzen.

Die Durchführung der Kapitalherabsetzung erfolgte mit Eintragung in das Handelsregister am 24. Juni 2011.

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt nunmehr EUR 39.237.786,00 und ist eingeteilt in 39.237.786 Stückaktien.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer