Mitteilung gemäß § 30b Abs. 1 Nr. 2 WpHG (über die Einziehung eigener Aktien)

(PresseBox) (Marburg, ) Die ordentliche Hauptversammlung der 3U HOLDING AG vom 28. August 2007 hat den Vorstand der Gesellschaft ermächtigt, gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG durch die Gesellschaft erworbene eigene Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrates ohne weiteren Hauptversammlungsbeschluss einzuziehen.

Der Vorstand der 3U HOLDING AG hat unter Ausnutzung dieser Ermächtigung am 25. Juni 2010 beschlossen, 3.244.714 erworbene Stückaktien einzuziehen und das Grundkapital entsprechend herabzusetzen. Die Durchführung der Kapitalherabsetzung erfolgte mit Eintragung in das Handelsregister am 26.Oktober 2010. Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt nunmehr 43.597.526,00 Euro und ist ein-geteilt in 43.597.526 Stückaktien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.