+++ 807.727 Pressemeldungen +++ 33.628 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Neuer reißfester Liner für 3M Acrylic Foam Tapes

Für schnelles und sicheres Kleben im Fahrzeugbau

(PresseBox) (Neuss, ) Das Kleben von Fahrzeugteilen hat viele Vorteile. Denn Klebebänder dichten, gleichen Toleranzen aus und dämpfen Vibrationen. Allerdings erforderte das Kleben von großen, komplexen Teilen bisher ein besonderes Geschick. Mit dem neuen reißfesten Liner von 3M wird der Anbringungs-prozess jetzt um ein Vielfaches leichter. Denn die Bauteile können vorfixiert werden. Sitzen sie perfekt, wird der Liner einfach herausgezogen – ohne, dass er reißt.

Bauteil einsetzen, passgenau Vorfixieren, Liner herausziehen, fertig. So einfach ist das Anbringen von Fahrzeugbauteilen mit dem neuen reißfesten Liner von 3M. Bisher mussten Fahrzeugbauer den Liner vor dem Einsetzen des Bauteils vom Klebeband abziehen und das Bauteil dann - möglichst ohne Aufsetzen - schnell, sicher und mit Geschick in die richtige Position bringen. Denn herkömmliche Liner reißen in der Regel beim nachträglichen Herausziehen.

Hohe Reißfestigkeit für sicheres Herausziehen
Der neue Liner von 3M ist eine speziell entwickelte Schutzfolie für 3M Acrylic Foam Tapes. Er hat eine besonders hohe Reißfestigkeit und hält somit dem nachträglichen Herausziehen sicher stand. Er kann bis zu einer Temperatur von 80 Grad Celsius verwendet werden und ist auf den 3M Acrylic Foam Klebebändern der GTE Serie ab einer Breite von acht Millimetern erhältlich.

Weitere Informationen unter www.3M-automotive.com

Website Promotion

Über die 3M Deutschland GmbH

3M nutzt sein wissenschaftliches Know-how, um das Leben täglich besser zu machen. Unsere 90.000 Mitarbeiter sind mit Kunden auf der ganzen Welt verbunden und erwirtschaften einen Umsatz von 30 Mrd. US-Dollar. Wenn Sie mehr über die kreativen Lösungen von 3M für die Probleme von heute erfahren möchten, besuchen Sie www.3M.de, Twitter und Facebook.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.