Newsroom - InvenSor GmbH

Pressemitteilungen

Miele entscheidet sich für ADsorptions-Kältetechnik von InvenSor

, Produktionstechnik

Das richtig zugeschnittene Energiekonzept kann automatisch Stromkosten reduzieren und zu einer Verbesserung der CO2-Bilanz im Unternehmen führen....

Die InvenSor Adsorptionskältemaschine LTC 90 e plus

, Energie- / Umwelttechnik

Adsorptionskältemasc­hinen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in Deutschland. Dies liegt nicht nur an der umweltfreundlichen Technologie...

Effizientes Energiesystem mit InvenSor Adsorptionskältemaschinen

, Energie- / Umwelttechnik

Die konsequente Nutzung moderner KWKK-Systeme ermöglicht Industrieunternehmen Energieeinsparungen von bis zu 35 Prozent. Im nordrhein-westfälischen...

Anspruchsvolle Industriekühlung mit finanziellem Vorteil

, Energie- / Umwelttechnik

Wenn die Energiekosten auf Kommando fallen sollen, ist das Kälteunternehmen InvenSor der richtige Partner, weil ihre innovativen Systeme technisch...

Kostengünstig Strom, Wärme und Kälte produzieren

, Energie- / Umwelttechnik

Die Architektur von Autohäusern ist häufig geprägt durch großzügige Verglasungen, hohe Decken und geräumige Verkaufsflächen, die nicht von Wänden...

Yachthafen in Bibione setzt auf thermische Solaranlagen und Kühlung mit einer Adsorptionskältemaschine "Made in Germany"

, Energie- / Umwelttechnik

Thermische Solaranlagen erfreuen sich vor allem in sonnenreichen Gebieten wie in Südeuropa einer großen Beliebtheit. Die Erwärmung von Brauchwasser...

Adsorptionskältemaschinen nun auch über Tablet und iPhone steuerbar

, Energie- / Umwelttechnik

Die InvenSor GmbH mit Standorten in Berlin und Wittenberg stellt auf der diesjährigen Hannover Messe die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet...

Prozesskühlung und Stromerzeugung für Kunststoff-Spritzgussmaschinen mit Adsorptionskältemaschinen und BHKW

, Energie- / Umwelttechnik

Seit Mai 2013 profitiert die Firma TRANSpofix an ihrem Hauptsitz zwischen Nürnberg und Regensburg von ihrer Anlage zur Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung...

InvenSor präsentiert die nächste Generation wartungsarmer Adsorptionskältemaschinen

, Energie- / Umwelttechnik

Die in Lutherstadt Wittenberg und Berlin ansässige InvenSor GmbH treibt die Entwicklung von Adsorptionskältemasc­hinen im kleinen Leistungssegment...

Klimatisierung mit Abwärme aus Kühlprozessen

, Energie- / Umwelttechnik

Umweltfreundliche und energiesparende Kühlung wird auch in Deutschland zu einem immer wichtigeren Thema. Die InvenSor GmbH und die Frigoteam...

Heizen und Kühlen mit Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

, Energie- / Umwelttechnik

Die 3U Holding AG betreibt in Marburg seit Juni 2011 das "3U Solarkraftwerk" als Forschungs- und Entwicklungsplattfor­m. Ziel der Forschung ist...

Kompakter, Stärker, Effizienter: InvenSor präsentiert auf der Intersolar 2012 erstmals die HTC 18 plus

, Energie- / Umwelttechnik

Die Berliner InvenSor GmbH präsentiert dieses Jahr auf der Fachmesse Intersolar in München eine zukunftsweisende Neuentwicklung. Vom 13.06. bis...

Deutscher Kältepreis 2012 für Installation der WBT GmbH

, Energie- / Umwelttechnik

Die WBT GmbH aus Bruck in Bayern wird beim Deutschen Kältepreis 2012 des Bundesumweltminister­iums ausgezeichnet. In der Kategorie "Installation...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
InvenSor GmbH
Nussbaumweg 7-9
D - 06886 Lutherstadt Wittenberg




Social-Media Konten

twitter
@InvenSor

Ansprechpartner

Frau Karoline Mickan


Marketing & Vertrieb

Telefon +49 (30) 46307396


alle Ansprechpartner

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.