Newsroom - Institut für Mikroelektronik Stuttgart

Pressemitteilungen

IMS CHIPS feiert 30 Jahre Spitzentechnologie für Baden-Württemberg

, Forschung und Entwicklung

Seit 30 Jahren unterstützt das Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS) Industrieunternehmen in Baden-Württemberg und darüber hinaus...

Neuer Laserdirektschreiber für Mikrostrukturen

, Mikrotechnik

Das Institut für Mikroelektronik Stuttgart nimmt ein weiteres Großgerät für die Forschung und Entwicklung von Mikrostrukturen in Betrieb. Der...

J. J. Ebers Award 2014 der IEEE Electron Devices Society geht nach Stuttgart

, Elektrotechnik

Nach 31 Jahren geht der renommierte J.J. Ebers Award in diesem Jahr wieder nach Europa. Der Stuttgarter Joachim Burghartz wird diese hohe Auszeichnung...

IMS CHIPS: Neuer Reinraum und modernster Elektronenstrahl-Schreiber

, Mikrotechnik

Stuttgarts Mikroelektronik-Schmiede bekommt endlich mehr Platz für neues Hightech-Equipment. Nach zwei Jahren Bauzeit wird am 22. April der neue...

Sensorische Folien - intelligente Haut für Maschinen

, Mikrotechnik

In der industriellen Produktion, aber auch im Haushalt sind Geräte mit Sensoren ausgestattet, die für die Maschinen sehen, tasten und fühlen...

Stuttgarter Forscher präsentieren die schnellsten organischen Mikrochips auf der ISSCC 20011

, Forschung und Entwicklung

Auf der renommierten Fachkonferenz ISSCC 2011 (IEEE International Solid-State Circuits Conference), die vom 10. bis 24. Februar in San Francisco...

IMS CHIPS bekommt neuen Elektronenstrahl-Schreiber

, Elektrotechnik

Die Mikroelektronik-Spezialisten in Stuttgart brauchen mehr Platz für neues Hightech- Equipment. Am 15. Februar findet deshalb der Spatenstich...

Geschwindigkeitsrekord bei organischen Transistoren

, Mikrotechnik

Während der IEDM 2010 (IEEE International Electron Devices Meeting), die von 5. bis 8. Dezember in San Francisco stattfand, präsentierten Wissenschaftler...

Chipfilm-Technologie wird produktionsreif

, Mikrotechnik

Während der IEDM 2010 (IEEE International Electron Devices Meeting), die vom 5. bis 8. Dezember in San Francisco stattfand, präsentierten Wissenschaftler...

Schülerinnen und Schüler machen Chips

, Ausbildung / Jobs

"Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen." Antoine de Saint-Exupéry ... die Zukunft möglich machen. Das ist...

Professor Dr. Joachim Burghartz vom Institut für Mikroelektronik Stuttgart erhält Landesforschungspreis für Angewandte Forschung

, Mikrotechnik

Der mit 100.000 Euro dotierte Landesforschungsprei­s für Angewandte Forschung geht an Joachim Burghartz, Direktor und Vorsitzender des Vorstands...

Magnetventile werden schlau - durch integrierte Mikroelektronik

, Maschinenbau

Ein auf den ersten Blick unscheinbares Bauteil, das jedoch in fast allen Bereichen unseres Lebens anzutreffen ist - das Magnetventil. Mit ihm...

IMS CHIPS - Forscher erhalten ISSCC Award für medizinische Bildsensoren

, Medizintechnik

Ein vom Land Baden-Württemberg unterstütztes deutsches Forscherteam ist in San Francisco (Kalifornien) für die Vorstellung neuartiger Bildsensortechnologi­en...

Kooperation mit Robert Bosch GmbH bei ultradünnen Mikrochips

, Mikrotechnik

Die Fähigkeit der Herstellung ultradünner Chips wird künftig bei Anwendungen im Bereich der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik, wie z. B....

Erfolg für Stuttgarter Mikroelektronik-Forscher - Kooperation mit Robert Bosch GmbH bei ultradünnen Mikrochips

, Mikrotechnik

Die Fähigkeit der Herstellung ultradünner Chips wird künftig bei Anwendungen im Bereich der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik, wie z. B....

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Institut für Mikroelektronik Stuttgart
Allmandring 30 A
D - 70569 Stuttgart




Ansprechpartner


Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations

Telefon +49 (711) 21855-244


Frau Pia Gerbeth


v

Telefon +49 (711) 21855-214
Fax +49 (711) 21855-333


alle Ansprechpartner

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.