Newsroom - Fraunhofer Institut LBF

Pressemitteilungen

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten - Workshop zeigt Potenzial auf

, Forschung und Entwicklung

Moderne mechatronische Systeme integrieren eine große Anzahl von Funktionen und besitzen entsprechend vielfältige Schnittstellen mit ihrer Umgebung....

Detektieren, qualifizieren, bewerten: Fraunhofer LBF nutzt Festigkeitspotentiale von Gusseisen optimal aus

, Forschung und Entwicklung

Ob bei Großpressen, Getrieben oder Windkraftanlagen - der Traditionswerkstoff Gusseisen hat sich als wandelbarer und verlässlicher Werkstoff...

Fraunhofer LBF auf der Messe "K": Mit moderner Schadensanalytik verstehen, wie Kunststoffe altern

, Forschung und Entwicklung

Immer mehr Sicherheitsbauteile bestehen aus Kunststoffen. Im täglichen Gebrauch müssen sie nicht nur aggressiven Medien standhalten, sondern...

Elektrochemische Messung: Korrosivität von Kunststoffschmelzen schnell bestimmen

, Forschung und Entwicklung

Verschleiß und Korrosion sind gravierende Vorkommnisse in der Kunststoffverarbeitu­ng. Wer ein leistungsfähiges Compound entwickeln will, muss...

Potenziale von Werkstoffen besser ausnutzen: Makroskopische Anrissüberwachung in Bauteilen

, Forschung und Entwicklung

Häufig sind an Bauteilen konstruktionsbedingt­e Kerben vorhanden. Unter Betriebsbelastung können sich an diesen Stellen Risse entwickeln, die...

Kunststoffbauteile besser entformen: Fraunhofer LBF entwickelt neuartiges Spritzgieß-Messwerkzeug

, Forschung und Entwicklung

Bei der Produktion optischer Kunststoffbauteile zählt das Entformen zu den anspruchsvolleren Schritten. Mehr Kenntnisse insbesondere über die...

SMM: Simulationssoftware für adaptronische Systeme

, Software

Dieselmotoren vibrieren. Das belastet Bauteile von Schiffen enorm. Adaptronische Systeme können die Schwingungen wirksam reduzieren. Auf der...

Kriechenden Kunststoffen auf der Spur: Fraunhofer LBF nimmt neuen Langzeitprüfstand in Betrieb

, Forschung und Entwicklung

Manchmal verhalten sich Kunststoffe wie Amphibien - sie kriechen. Dazu kommt es, wenn konstante mechanische Belastungen lange genug auf sie einwirken...

Weniger Gewicht für Elektrofahrzeuge: Fraunhofer LBF entwickelt hybride Leichtbauhinterachse

, Fahrzeugbau / Automotive

Elektromobilität ist ohne Leichtbau nicht denkbar. Die Gewichtsoptimierung steht daher weit oben auf der Agenda der Entwickler. Einen großen...

Einschlafhilfe Swaybe beschwingt Babys und schenkt Eltern mehr Zeit

, Forschung und Entwicklung

Roman Kraus weiß, was es heißt, Vater eines Neugeborenen zu sein: Viel Zeit geht fürs Schaukeln und Schieben des Nachwuchses drauf - Freizeit...

Bessere Verfügbarkeit, geringere Kosten: Sensoren überwachen den Zustand von Kränen und Staplern

, Forschung und Entwicklung

Digitale Technologien sind aus dem privaten Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch für die Industrie ist die Digitalisierung von Prozessen und Produkten...

Aufklärung in der Schmelzzone: Neuartiges Werkzeug hilft Compoundierprozess zu optimieren

, Produktionstechnik

Rotation, Scherung, Wärme und Druck – soweit ist klar, was es zur Compoundierung von Kunststoffen mithilfe von Doppelschneckenextru­dern braucht....

Tank unter Druck: Fraunhofer LBF entwickelt individuelle Prüftechnik für PKW-Kraftstoffbehälter

, Fahrzeugbau / Automotive

Tief verborgen und meist unbeachtet fristen Kraftstofftanks ihr Dasein. Dabei sind sie ein bedeutendes Sicherheits-Feature im Automobil, an das...

Leichtbaupotenziale von Kunststoffen besser nutzen mit maßgeschneiderter Simulation

, Forschung und Entwicklung

Kunststoffe und Leichtbau sind eng miteinander verknüpft. Nicht nur das günstige Verhältnis von Festigkeit und Gewicht, sondern auch die effiziente...

Im Fensterrahmen integriert und kostengünstig: Mini-Lautsprecher geht aktiv gegen Lärm vor

, Forschung und Entwicklung

Fenster zu, und der Lärm bleibt draußen. Leider klappt das nicht immer, und der Lärm kann schnell zum Stress werden. Um dem Schall mit seinen...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Fraunhofer Institut LBF
Bartningstr. 47
D - 64289 Darmstadt




Ansprechpartner

Herr Peter Steinchen


PR-Agentur Dr. Klaus Heidler Solar Consulting, Solar Info Center

Telefon +49 (761) 380968-27
Fax +49 (761) 380968-11


Frau Anke Zeidler-Finsel


Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49 (6151) 705-268
Fax +49 (6151) 705-214


alle Ansprechpartner

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.