Pressemitteilungen

DW English radio programming for Africa now available mornings

, Medien

As of Sunday, October 26, Deutsche Welle English radio programming for Africa will be broadcast in the mornings. From Monday to Friday for an...

"Tito's Murder Squads": A DW-BR coproduction makes explosive revelations

, Medien

"Tito's Murder Squads - The Killing of Yugoslav Exiles in Germany" - a documentary on the probably longest series of unsolved murders in postwar...

Life Links: DW launches multimedia documentary series

, Medien

"What holds you back" - that question is the starting point for Life Links. Young people around the world represent both the target audience...

Life Links: Deutsche Welle startet crossmediales Reportage-Format

, Medien

"What holds you back?" - das ist die Ausgangsfrage für Life Links. Junge Menschen weltweit sind zugleich Zielgruppe und Protagonisten für dieses...

Christoph Jumpelt appointed new Deutsche Welle spokesperson

, Medien

Christoph Jumpelt (56) is Deutsche Welle's new spokesperson and head of corporate communications. On October 1, 2014 he took over from Dr. Johannes...

Deutsche Welle: Christoph Jumpelt neuer Pressesprecher

, FirmenIntern

Christoph Jumpelt (56) ist seit 1. Oktober 2014 neuer Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunik­ation der Deutschen Welle. Er folgt...

DW-Intendant: Aufklärung und Meinungsvielfalt statt Propaganda

, Medien

Auf einer Veranstaltung der Deutschen Welle in Brüssel hat Intendant Peter Limbourg am Donnerstag, 25. September, die Rolle der Medien im Russland-Ukraine-Konflikt...

DW Traineeship: The new bilingual, multimedia, hands-on training program

, Medien

Deutsche Welle's journalism traineeship has been thoroughly redesigned and is now targeted at multilingual aspiring journalists who feel at home...

DW-Volontariat: Jetzt bilingual, crossmedial, praxisorientierter

, Medien

Die Deutsche Welle hat ihre Redakteurs-Ausbildung umfassend reformiert. Das Volontariat richtet sich jetzt speziell an Nachwuchsjournaliste­n,...

Deutsche Welle reporting live from Westeros

, Medien

Deutsche Welle (DW) sees the need for reliable information on the current conflicts in "Game of Thrones." Users worldwide have also been called...

Deutsche Welle berichtet live aus Westeros

, Medien

Die DW sieht großen Bedarf an verlässlichen Informationen über Konfliktparteien im "Game of Thrones". Nutzer weltweit sind aufgerufen, sich an...

Deutsche Welle und Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH vertiefen Zusammenarbeit

, Medien

Eine entsprechende Vereinbarung haben am 10. September 2014 in Bonn DW-Intendant Peter Limbourg und Tanja Gönner, Vorstandssprecherin der GIZ,...

Deutsche Welle: Aufgabenplanung an Bundestagspräsident übergeben

, Medien

DW-Intendant Peter Limbourg hat am Dienstag, 9. September, in Berlin Bundestagspräsident Norbert Lammert den Entwurf der "Aufgabenplanung 2014...

Deutsche Welle: Rundfunkrat unterstützt Umsetzung von Reformen

, Medien

Der Rundfunkrat der Deutschen Welle hat am Freitag, 6. September, in Bonn mit breiter Mehrheit den von Intendant Peter Limbourg eingeleiteten...

Deutsche Welle: Cooperation agreements with Chinese partners

, Medien

From August 27 to 29, 2014, Limbourg met in the Chinese capital with, among others, the vice president of the state-run China Central Television...

Social Media Feeds

DW (English)
DW (English)

German consumer confidence stops falling

Not that geopolitical tensions in many regions of the world have become less virulent, but German consumers appear to be less fazed by them now, market researchers say. Household confidence... vor 1 Stunden, 11 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (Deutsch)
DW (Deutsch)

Kritik an deutschen Textilfirmen

vor 1 Stunden, 56 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (Deutsch)
DW (Deutsch)

Edi Rama: "Die Beziehungen zu Serbien sind in einer embryonalen Phase"

Beim Fußball-Länderspiel schlugen Albaner und Serben wegen einer Propaganda-Flagge im Stadion aufeinander ein und grölten Mordaufrufe. vor 3 Stunden, 1 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (English)
DW (English)

Ludwigshafen gas pipe explosion wreaks havoc

A gas explosion in Germany's southwestern city of Ludwigshafen on Thursday killed an excavation worker and injured more than 20 other people. An entire neighborhood was devastated. vor 3 Stunden, 12 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (Deutsch)
DW (Deutsch)

Verheerende Explosion in Ludwigshafen

vor 4 Stunden, 26 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (English)
DW (English)

New York doctor tests positive for Ebola

A doctor who recently returned to New York City after treating patients with Ebola in Guinea has tested positive for the disease. Three contacts of the man are under observation vor 4 Stunden, 36 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (English)
DW (English)
Foto Link
vor 5 Stunden, 22 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (Deutsch)
DW (Deutsch)

Erster Ebola-Fall in New York

Für New York wird ein Schreckensszenario wahr: Es gibt einen ersten Ebola-Kranken in der Stadt. vor 5 Stunden, 25 Minuten (Quelle: Facebook)
DW (Deutsch)
DW (Deutsch)
Foto Link
vor 6 Stunden, 49 Minuten (Quelle: Facebook)

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3
D - 53113 Bonn



Social-Media Konten

facebook
Deutsche Welle - DW-WORLD.DE German
178466 Likes/Freunde
Facebook
facebook
Deutsche Welle - DW-WORLD.DE
372621 Likes/Freunde
Facebook

Ansprechpartner

Frau Xiaoying Zhang


Deutsche Welle

Telefon +49 (228) 429-2026
Fax +49 (228) 429-152026


Herr Berthold Stevens


Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (228) 429-2049
Fax +49 (228) 429-2046


alle Ansprechpartner
Disclaimer