Newsroom - DAW SE

Pressemitteilungen

Erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem

, Firmenintern

Im Rahmen der turnusmäßigen ISO-Rezertifizierung wurde der hessische Baufarbenhersteller DAW SE als eines der ersten Unternehmen der Branche...

Wissenschaft trifft auf Praxis

, Firmenintern

Als eines der ersten Unternehmen der Branche hat die DAW SE im Herbst 2010 einen externen Nachhaltigkeitsrat gegründet. Das Sustainability Advisory...

Auf Silber folgt Gold

, Firmenintern

Die Verbraucher Initiative e. V. zeichnet die DAW SE mit ihren Marken Alpina und Caparol als „Nachhaltiger Hersteller“ mit Gold aus. Damit wurde...

Auszeichnung für innovative Dämmmaterialien aus Hanf

, Bautechnik

Die zum hessischen Baufarben- und Dämmsystemhersteller DAW SE gehörende Naporo Klima Dämmstoff GmbH aus Österreich wurde mit dem deutschen STEP...

"Tag der offenen Tür" bei DAW SE

, Events

Jeder Heimwerker kennt Alpina, in zahlreichen Malerbetrieben ist Caparol die erste Wahl. Kaum einer kennt jedoch das Familienunternehmen, das...

DAW Stakeholder-Dialog: Zukunft Wärmedämmung

, Energie- / Umwelttechnik

- In der zweiten Veranstaltung des von Deutschlands größtem Baufarbenhersteller, der DAW SE, ins Leben gerufenen „Stakeholder-Dialogs: Zukunft...

Zukunft Wärmedämmung

, Events

Die aktuelle Diskussion über den Nutzen von Wärmedämmung hat die DAW SE als erstes Unternehmen der Branche bewogen, eine Dialog-Plattform zur...

Nachhaltige Kooperation

, Energie- / Umwelttechnik

Der Photovoltaik-Spezialist BELECTRIC OPV und Baufarben- und Dämmsystemhersteller DAW SE (Deutsche Amphibolin-Werke) arbeiten gemeinsam an der...

"Zukunft Wärmedämmung"

, Events

Aufgrund des komplexen und in der Öffentlichkeit kontrovers diskutierten Themas Wärmedämmung hat der Baufarben- und Dämmsystemhersteller DAW...

Nachhaltige Firmenzentrale

, Firmenintern

Der in der Planung befindliche Neubau der DAW-Firmenzentrale in Ober-Ramstadt ist für seinen hohen ökologischen Standard von der Deutschen Gesellschaft...

DAW firmiert neu als europäische Aktiengesellschaft

, Firmenintern

Die DAW Stiftung & Co KG wurde mit Wirkung vom 9. Juli 2013 in die Gesellschaftsform einer Societas Europeae (SE) umgewandelt. Damit firmiert...

Ressourcenschonung und Klimaschutz

, Firmenintern

Als erstes Unternehmen der Branche wurden die Deutschen Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co KG (DAW) im Bereich Energiemanagement...

Nachhaltigkeit: DAW setzen auch 2012 Akzente

, Firmenintern

Mit dem Beitritt zum Global Compact der Vereinten Nationen haben sich die Deutschen Amphibolin-Werke (DAW) im Januar 2012 zu einem anspruchsvollen...

DAW-Nachhaltigkeitsbeirat tagt in neuer Besetzung

, Sonstiges

Als eines der ersten Unternehmen der Branche haben die Deutschen Amphibolin-Werke (DAW) im September 2010 unter Vorsitz von DAW-Geschäftsleitungsvor­sitzendem...

Auszeichnung für die DAW

, Firmenintern

- Der Nachrichtensender n-tv suchte unter den inhabergeführten Unternehmen mit Sitz in Deutschland die „Hidden Champions 2012“. Unternehmen,...

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
DAW SE
Roßdörfer Straße 50
D - 64372 Ober-Ramstadt




Social-Media Konten

Ansprechpartner

Frau Ute Schader


Caparol - Referentin Fachpresse und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (6154) 71235
Fax +49 (6154) 71643


Frau Karin Laberenz


Leitung Unternehmenskommunikation DAW SE
Unternehmenskommunikation

Telefon +49 (6154) 71-700
Fax +49 (6154) 71-99420
Frau Karin Laberenz auf Xing


alle Ansprechpartner

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.